Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Community Rep Pampatomo's Avatar
    Join Date
    Oct 2019
    Posts
    6

    Brief des Produzenten LIVE Teil LV Zusammenfassung (30.10.2019)

    Wir freuen uns, euch die komplette Zusammenfassung des Briefs des Produzenten LIVE - Teil 55 zu präsentieren!

    Falls ihr die Live-Übertragung verpasst habt, oder einfach nicht genug davon bekommen könnt, habt ihr hier die Gelegenheit, das Video anzusehen!


    https://sqex.to/wUcYt
    *Vergesst nicht, die 720p-Option auszuwählen, um das Video in HD anzuschauen!

    Patch 5.1 Sonderteil 2
    Als Fortsetzung des vorherigen Briefs des Produzenten LIVE, verraten wir hier mehr über die Inhalte von Patch 5.1!

    Vows of Virtue, Deeds of Cruelty Patch-Trailer

    https://sqex.to/Yc9B2


    Gleich am Anfang präsentierten wir den Trailer zu Patch 5.1.

    Kommende Inhalte und Funktionen von Patch 5.1

    Click image for larger version

Name:	Slide6.JPG
Views:	63
Size:	427.7 KB
ID:	7024 Click image for larger version

Name:	Slide7.JPG
Views:	33
Size:	425.1 KB
ID:	7025 Click image for larger version

Name:	Slide8.JPG
Views:	25
Size:	339.2 KB
ID:	7026 Click image for larger version

Name:	Slide9.JPG
Views:	46
Size:	446.0 KB
ID:	7027
    Click image for larger version

Name:	Slide10.JPG
Views:	25
Size:	432.9 KB
ID:	7028 Click image for larger version

Name:	Slide11.JPG
Views:	53
Size:	372.5 KB
ID:	7029 Click image for larger version

Name:	Slide12.JPG
Views:	17
Size:	376.8 KB
ID:	7030 Click image for larger version

Name:	Slide13.JPG
Views:	17
Size:	422.2 KB
ID:	7031
    Click image for larger version

Name:	Slide14.JPG
Views:	39
Size:	426.6 KB
ID:	7032 Click image for larger version

Name:	Slide16.JPG
Views:	19
Size:	394.3 KB
ID:	7033 Click image for larger version

Name:	Slide17.JPG
Views:	29
Size:	392.4 KB
ID:	7034

    (00:07:47)

    Wir haben die Inhalte besprochen, die mit Patch 5.1 hinzugefügt werden.

    Das Blaumagie-Notizbuch, dass mit Patch 5.15 im Spiel implementiert wird, ist eine neue Art Inhalt, für die man eine komplette Gruppe aus Blaumagiern benötigt. Die Aufnahmen des Singularitäts-Reaktors, die im Trailer gezeigt werden, beziehen sich auf diesen Inhalt. Wir haben fantastische Belohnungen für euch vorbereitet, auf die ihr wirklich stolz sein könnt, und der Inhalt selbst ist sehr unterhaltsam. Wir hoffen, ihr probiert ihn auf jeden Fall mal aus!

    Außerdem haben wir einige Einzelheiten zu den folgenden Inhalten verraten, und Aufnahmen aus dem Spiel gezeigt.


    Neue Prüfung: Letzte Läuterung - Hades

    Click image for larger version

Name:	Slide19.JPG
Views:	14
Size:	263.2 KB
ID:	7046

    (00:18:49)

    Wir haben Aufnahmen aus der Anfangsphase der Prüfung gezeigt, die ihr im Video ansehen könnt. Die Zwischensequenzen machen den Kampf etwas länger als die üblichen Prüfungen, daher habe wir das mit einer Erhöhung der Belohnungen ausgeglichen. Man bekommt zwei Totems für jeden erfolgreichen Kampf.

    Job-Anpassungen

    Click image for larger version

Name:	Slide21.JPG
Views:	25
Size:	537.4 KB
ID:	7047

    Bitte sehr euch den Job-Führer an, um mehr über die einzelnen Anpassungen an den Jobs zu erfahren. Hier erklären wir hauptsächlich, warum wir uns für diese Anpassungen entschieden haben, und in welche Richtung wir damit gehen möchten.

    Ninja

    Click image for larger version

Name:	Slide22.JPG
Views:	32
Size:	481.2 KB
ID:	6962

    (00:25:29)

    Der Ninja hat viele umfassende Änderungen erfahren.

    „Mudra“ und „Ninjutsu“ fallen nun auch in die allgemeine Wartezeit, um den Spielstil des „Ninjutsus“ zu erhalten, während gleichzeitig die Komplexität und die Schwierigkeiten bei langsameren Verbindungen reduziert werden können.

    „Ninjutsu“ kann nun nicht mehr zwischen die normalen Kommandos geflochten werden, was die Gesamtanzahl der Kommandos in einer bestimmten Zeitspanne reduziert. Um dies auszugleichen wurden die Schadenspotenzen des „Ninjutsus“ erhöht.

    „Schattenfang“ ist nun kein Teil eines Kombo-Angriffs mehr, sondern löst alleinstehend einen Schaden-über-Zeit-Effekt aus.

    „Trickattacke“ wurde angepasst, um den Schaden des Ninjas auszubalancieren und insgesamt nützlicher zu sein.

    Der neue Spielstil des Ninjas wird im Video vorgestellt, seht es euch also einfach mal an!
    Es kann sein, dass sich langjährige Ninja-Spieler erst einmal an das neue System gewöhnen müssen, aber wir hoffen, dass euch der Ninja nun so auch gefällt, ohne, dass der Job zu stressig sein muss!


    Samurai

    Click image for larger version

Name:	Slide23.JPG
Views:	28
Size:	406.9 KB
ID:	6963

    (00:43:25)

    Verglichen mit Patch 5.08 wurde der Schaden des Samurais durch die Anpassung an der „Meditation“ und den Voraussetzungen für den Einsatz von „Shoha“, erhöht.
    Euch fällt vielleicht auf, dass einige Schadenspotenzen der Kommandos reduziert wurden. Die Anpassungen an „Shoha“ haben den Schaden des Samurais etwas zu weit erhöht, daher mussten wir das durch eine Reduktion der anderen Kommandos ausgleichen.
    Aber keine Sorge, insgesamt haben wir den Schaden des Samurais durch die Überarbeitungen trotzdem erhöht!


    Beschwörer

    Click image for larger version

Name:	Slide24.JPG
Views:	25
Size:	416.8 KB
ID:	6964

    (00:47:25)

    Viele der Anpassungen am Beschwörer werdet ihr selbst ausprobieren müssen, um herauszufinden, wie sich der Spielstil verändert hat.
    Der häufige Einsatz der Familiare ist der Grundsatz des Jobs in 5.0, und mit diesem Gedanken haben wir auch die „Egi-Attacke“ implementiert. Aber das hat die Spielweise sehr überladen gemacht. Wie die Ninja-Kommandos, wurde die Egi-Attacke ebenfalls in ein Kommando im Rahmen der globalen Wartezeit umgewandelt. Diese Anpassung reduziert den Eröffnungsangriff des Beschwörers um etwa sechs Kommandos.

    Einige Kommandos hatten Wartezeiten, die es nicht möglich machten, sie zum idealen Zeitpunkt in der Rotation einzusetzen, daher haben wir sie überarbeitet.

    Barde

    (00:50:28)

    Das Feedback für den Barden war sehr unterschiedlich. Einige Spieler waren zufrieden, dass der Barde hauptsächlich am Schaden orientiert war, andere baten um mehr Unterstützungsfähigkeiten für die Gruppe. Wir haben uns die Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht, aber entschieden uns dann dafür, so viel wie möglich des momentanen Schadens des Barden zu erhalten, und den Liedern trotzdem Boni für die ganze Gruppe zu geben (der Effekt ist schwächer als in der 4.x-Reihe).

    Jede weitere Erhöhung des Schadens oder des Unterstützungseffekts würde bedeuten, dass wir das Gegenstück reduzieren müssten. Daher wollen wir die Balance jetzt erst einmal so lassen.

    Verteidiger-Rollen

    Die Anpassungen an den Verteidiger-Jobs richten sich hauptsächlich an ihre Verteidigungs-Kommandos.

    Mönch

    Der Gesamtschaden des Mönchs bleibt erhalten, aber Mantra war etwas zu stark, daher haben wir die Werte angepasst.

    Die Balance der Nahkämpfer orientiert sich am Mönch, und die Anpassungen an den Fernkämpfern richteten sich nach den Nahkämpfern.

    Dragoon

    Einige Anpassungen wurden an der Spielbarkeit und dem Gesamtschaden vorgenommen.

    Maschinist / Tänzer

    An diesen beiden Jobs wurden Anpassungen vorgenommen, um den Gesamtschaden zu erhöhen.

    Rotmagier

    Die Anpassungen am Rotmagier wirken sich als direkte Erhöhung des Gesamtschadens aus. Nachdem der Rotmagier sehr früh den „Doppelzauber“ und somit sehr viele seiner Kommandos freischaltet, ist es schwierig, die Schadenswerte der Zaubersprüche selbst anzupassen. Stattdessen haben wir die Werte der Eigenschaften erhöht.

    Die Änderungen an „Präparation“ sind dafür gedacht, die Eröffnungsfolge weniger Proc-abhängig zu gestalten.

    Schwarzmagier

    Der Schwarzmagier ist derzeit sehr stark, daher haben wir nicht viel verändert. Die einzige Anpassung dient dazu, die verbleibenden Nutzungen des Tripelzaubers leichter erkennbar zu gestalten.

    Weißmagier / Gelehrter

    Der Weißmagier und der Gelehrte erhielten nur einige Anpassungen, um die Spielbarkeit zu erhöhen.

    Astrologe

    Der MP-Verbrauch wurde reduziert, der Schaden erhöht und „das kleine Arkana“ wurde angepasst, um den Stress zu reduzieren. Zusätzlich wurden Anpassungen an „Numinosum“ vorgenommen und der Effekt der Schadensabwehr wurde erhöht.

    Neugestaltung der Handwerker & Sammler

    Click image for larger version

Name:	Slide25.JPG
Views:	12
Size:	461.6 KB
ID:	6965

    (01:00:46)

    Wie bereits in vorherigen Briefen des Produzenten LIVE erwähnt, werden die Handwerker und Sammler mit Patch 5.1 und 5.2 eine umfassende Neugestaltung erfahren.

    Wir haben schon Spielaufnahmen der neuen Rezeptesammlung vorgestellt. Dieses praktische System zeigt nun auf einen Blick, welche Zutaten oder Materialien man benötigt, und sogar, wo man diese sammeln kann!

    Viele Handwerkerkommandos hatten sehr ähnliche Effekte, was das System unnötig kompliziert machte. Um das zu verbessern, haben wir viele Kommandos überarbeitet, angepasst, verändert oder entfernt. Mit Patch 5.1 ist es unser Ziel, dass man das Handwerk intuitiv verstehen kann und weiß, wann man welches Kommando am besten einsetzt.

    Wir glauben, dass viele Spieler momentan Makros von anderen Spielern kopieren, da das derzeitige Handwerker-System sehr kompliziert aussieht und schwer zu verstehen ist. Wie empfinden, dass dies allein keine gesunde Entwicklung für das Spiel ist, und es erschwerte uns zunehmend spannende und herausfordernde Inhalte für erfahrene Hanswerker zu schaffen.

    Um diesen Schwierigkeiten entgegenzutreten, haben wir das komplette System überarbeitet, um das Handwerk insgesamt intuitiver zu machen.

    Natürlich geht es dabei nicht darum, dass nun alle Spieler das Handwerk von Grund auf neu lernen müssen. Stattdessen ist es unser Ziel, dass der Spaß und die Unkompliziertheit im Mittelpunkt stehen, egal, ob man ein alter Hase ist, oder gerade den ersten Handwerksjob freischaltet.

    Es kann sein, dass das System erst einmal ungewohnt ist, und alte Makros nicht mehr funktionieren, aber wir hoffen, dass ihr euch die Zeit nehmt, euch mit dem neuen System vertraut zu machen, und uns mit eurem Feedback unterstützt.

    Mit Patch 5.2 wird die Neugestaltung fortgesetzt.
    (1)

  2. #2
    Community Rep Pampatomo's Avatar
    Join Date
    Oct 2019
    Posts
    6
    Der Wiederaufbau Ishgards

    Click image for larger version

Name:	Slide28.JPG
Views:	11
Size:	630.9 KB
ID:	7035 Click image for larger version

Name:	Slide29.JPG
Views:	42
Size:	495.5 KB
ID:	7036

    (01:16:50)

    Der Wiederaufbau Ishgards wird mit Patch 5.11 implementiert und erhält in regelmäßigen Abständen Aktualisierungen.

    Click image for larger version

Name:	Slide30.JPG
Views:	62
Size:	755.7 KB
ID:	6968 Click image for larger version

Name:	Slide31.JPG
Views:	39
Size:	568.0 KB
ID:	6969 Click image for larger version

Name:	Slide32.JPG
Views:	25
Size:	575.8 KB
ID:	6970

    In den Bildern sieht man die Himmelsstadt, welche man zusammen mit anderen Spielern wiederaufbauen kann. Mit Patch 5.11 beginnt man zunächst, eine Basis für die Restaurationsarbeiten aufzustellen.

    Click image for larger version

Name:	Slide33.JPG
Views:	48
Size:	517.3 KB
ID:	7037 Click image for larger version

Name:	Slide34.JPG
Views:	75
Size:	478.7 KB
ID:	6972 Click image for larger version

Name:	Slide35.JPG
Views:	69
Size:	420.6 KB
ID:	7038

    Im zweiten Bild sieht man den Balken oben am Schwarzen Brett der Himmelsstadt, der den Fortschritt des Wiederaufbaus anzeigt. Dieser Balken füllt sich nach und nach, wenn Spieler die geforderten Gegenstände eintauschen. Wenn der Balken komplett gefüllt ist, kommt der Zeitpunkt für Gemeinschaftsprojekte

    Click image for larger version

Name:	Slide36.JPG
Views:	25
Size:	461.2 KB
ID:	7039

    Gemeinschaftsprojekte sind ein kooperatives Unterfangen, bei dem man mit anderen Spielern der gleichen Welt zusammenarbeitet. Vergleichbar mit FATEs, kann man hier allerdings den Startzeitpunkt nachsehen und jeder kann teilnehmen, so lange die momentane Klasse ein Handwerks- oder Sammlerjob ist.

    Als Belohnung erhält man Tickets, die man gegen verschiedene Gegenstände eintauschen kann. Im Video werden einige Frisuren und andere Gegenstände gezeigt, die man erhalten kann.

    Click image for larger version

Name:	Slide37.JPG
Views:	18
Size:	469.3 KB
ID:	7040

    Wir werden Rubbellose implementieren, die für Patch 5.2 geplant haben. Zusätzlich wird das Diadem in einen instanziierten Inhalt für Sammler umgewandelt.

    Neue GATE – Der große Yojinbo

    Click image for larger version

Name:	Slide38.JPG
Views:	12
Size:	356.2 KB
ID:	7041

    (01:33:08)

    Kurz gesagt, ist das ein Mini-Spiel, bei dem alle Teilnehmer Bambusstäben ausweichen müssen, die Yojinbo mit seinem Katana kleinhackt. Es gibt auch Unterbrechungen, in denen man Extra-MGP verdienen kann!

    Schaut euch das Video dieses Spiels an!

    Neue Aufträge der Wilden Stämme - Feen

    Click image for larger version

Name:	Slide40.JPG
Views:	5
Size:	482.8 KB
ID:	6977

    (01:40:25)

    Alle Aufträge der Feen haben eine angepasste Stufe, daher könnt ihr sie gut nutzen, um weitere Jobs auf 80 zu bringen.

    Die Gegend der Feen ist wirklich schön und wir hoffen, ihr nutzt die Gelegenheit für viele, tolle Screenshots!

    Aufnahmen aus dem Spiel könnt ihr im Video sehen, also schaut mal rein!

    PvP-Updates

    Click image for larger version

Name:	Slide42.JPG
Views:	1
Size:	497.9 KB
ID:	6978 Click image for larger version

Name:	Slide43.JPG
Views:	6
Size:	438.4 KB
ID:	7042 Click image for larger version

Name:	Slide44.JPG
Views:	4
Size:	434.4 KB
ID:	7043

    (01:47:55)

    Nachdem wir den Sinn für Gemeinschaft in der PvP-Community erhalten wollten, haben wir die Anmeldung von bis zu acht Spielern für die Cartenauer Front zugelassen. Allerdings haben wir Feedback erhalten, dass die eingespielten Gruppen zu stark waren und das momentane System viele Teilnehmer einbringt, daher haben wir die erlaubte Gruppengröße zur Anmeldung auf vier verkleinert.

    Außerdem haben wir Anpassungen an der Euphorie vorgenommen, und den Schaden und die Stärke von Heilzaubern erhöht. Wir hoffen, dass das die Kämpfe noch spannender macht.

    Onsal Hakair (Danshig Naadam)

    Click image for larger version

Name:	Slide45.JPG
Views:	5
Size:	434.0 KB
ID:	7044 Click image for larger version

Name:	Slide46.JPG
Views:	5
Size:	419.4 KB
ID:	7045

    (01:50:46)

    Dieser neue Modus für die Cartenauer Front kann man am besten als neue Karte für Robbenholm beschreiben. Anstatt Daten von Allagischen Echolithen kämpft man bei Onsal Hakair (Danshig Naadam) allerdings Unschuldsflecke, die auf dem Schlachtfeld erscheinen.

    Nachdem ein Unschuldsfleck besetzt ist, wird es unzugänglich, und man muss sich nicht mehr um seine Verteidigung kümmern. Das sollte den Kampf sehr dynamisch gestalten und ihr könnt euch schon mal auf viele Scharmützel gefasst machen!

    Onsal Hakair ist für Patch 5.15 geplant und wir empfehlen auch den PvP-Neulingen, es einmal auszuprobieren, nachdem ihr die Hauptgeschichte und den Allianz-Raid abgeschlossen habt.

    Und natürlich gibt es auch neue Reittiere als Belohnung!

    Neues Spiel+

    Click image for larger version

Name:	Slide48.JPG
Views:	5
Size:	437.9 KB
ID:	6983

    (01:55:45)

    Wir haben die “Neues Spiel+“-Funktion mit Spielaufnahmen vorgestellt, und ihr findet genauere Informationen in den Patch-Notizen.

    Wie wir bereits erwähnt haben, wird die Hauptgeschichte von A Realm Reborn überarbeitet, und als „Neues Spiel+“ verfügbar gemacht.

    Wir wollen auf ähnliche Weise auch andere Geschichten neu auflegen, wie etwa den Kristallturm und die Job-Aufträge.

    Die kopierte Fabrik

    Click image for larger version

Name:	Slide50.JPG
Views:	1
Size:	495.9 KB
ID:	6984

    (02:18:40)

    Wir haben einen kleinen Einblick in die kopierte Fabrik ermöglicht, das erste Kapitel des neuen Allianz-Raids YoRHA: Dark Apocalypse. Seid schon mal gespannt, was für Geschichten und Gegner euch hier erwarten werden.

    Euch fällt bestimmt YOKO TAROs Liebe zum Detail auf, wie zum Beispiel den Wechsel der Musik, wenn der erste Spieler einen bestimmten Punkt auf der Karte erreicht, oder dass manche Regionen ganz ohne Musik zu sein scheinen.

    Alexander (fatal)

    Click image for larger version

Name:	Slide52.JPG
Views:	13
Size:	403.6 KB
ID:	6985

    (02:26:50)

    Wir haben heute Spielaufnahmen von der Zwischensequenz vor dem Kampf gezeigt.

    Dieser furchterregende Kampf ist gespickt mit Mechaniken, die in allen Alexander-Teilen vorkamen!

    Wenn ihr euch der Herausforderung stellt, empfehlen wir, es nicht zu eilig zu haben. Natürlich erwarten euch aber auch besondere Titel und Waffen als Belohnung!

    Selbst, wenn ihr nicht mitkämpfen wollt, hoffen wir, ihr verfolgt mit so viel Spannung wie wir, wer es als erstes schafft, Alexander zu bezwingen, und was für Mechaniken auf die tapferen Kämpfer warten. Seid schon mal gespannt!
    (1)