Wir freuen uns, euch die komplette Zusammenfassung des Briefs des Produzenten LIVE Teil XLVIII, den zweiten Teil unserer Sonderausgabe zu Patch 4.5 Requiem of Heroes, präsentieren zu können! Falls ihr die Live-Übertragung verpasst habt, oder einfach nicht genug davon bekommen könnt, habt ihr hier die Gelegenheit, das Video anzusehen!


https://sqex.to/hrQ

Vergesst nicht, die 720p-Option auszuwählen, um das Video in HD anzuschauen!


Patch 4.5 Sonderteil 2
In diesem zweiten Teil unserer Sonderausgabe zu Patch 4.5, stellen wir einen Teil der neuen Inhalte mit Hilfe von Live-Gameplay vor.

■ Trailer für den Patch Requiem of Heroes

https://sqex.to/JH3


Wir haben die Show mit einem brandneuen Trailer zu Patch 4.5, Requiem of Heroes eröffnet, der gespickt mit Ausblicken auf die kommende Geschichte und die neuen Inhalte ist

■Patch 4.5 Veröffentlichung
Click image for larger version

Name:	Slide1.JPG
Views:	25
Size:	241.6 KB
ID:	6215
00:05:01
Patch 4.5 ist das letzte große Update der 4.x-Reihe und wird in zwei Teilen veröffentlicht. Der erste Teil kommt am Dienstag, den 8. Januar und der zweite folgt dann Ende März. Außerdem kommen noch zwei Fan Festivals, eines in Europa und eines in Japan. Wir haben die Veröffentlichungen der Patch-Teile nach den Daten der Fan Festivals ausgerichtet, damit alle die neuen Inhalte und Geschichten zwischen den Ankündigungen ausprobieren können. Seid schon mal gespannt!

■Kommende Inhalte und Funktionen zu Patch 4.5
Click image for larger version

Name:	Slide2.JPG
Views:	177
Size:	272.1 KB
ID:	6216Click image for larger version

Name:	Slide3.JPG
Views:	202
Size:	307.4 KB
ID:	6217Click image for larger version

Name:	Slide4.JPG
Views:	111
Size:	252.6 KB
ID:	6218
Click image for larger version

Name:	Slide5.JPG
Views:	105
Size:	282.9 KB
ID:	6219Click image for larger version

Name:	Slide6.JPG
Views:	102
Size:	262.7 KB
ID:	6220Click image for larger version

Name:	Slide7.JPG
Views:	119
Size:	259.4 KB
ID:	6221
00:14:13
Für die Patch 4.5-Reihe haben wir den Zeitplan bis 4.58 festgelegt.

Wir wollen Patch 4.55 etwa einen Monat nach Teil 1 veröffentlichen; Teil 2 beginnt dann mit dem nächsten Patch, 4.56. Der Patch ist so groß, dass wir ihn auch gut in drei Teile hätten aufteilen können, aber wir wollten es in zwei schaffen.

Wir möchten, dass sich die Spieler auf die Hauptgeschichte und die Geschichte rund um Ivalice konzentrieren können, wenn Patch 4.5 veröffentlicht wird, daher wird der Blaumagier eine Woche nach der Implementierung verfügbar sein. Die Inhalte rund um den neuen Job werden nach dem gleichen System implementiert, das wir auch für saisonale Events verwenden, daher gibt es dafür momentan keine geplanten Wartungsarbeiten. Beachtet aber bitte, dass es natürlich nicht ausgeschlossen werden kann, dass für eventuelle Reparaturen und Anpassungen Wartungsarbeiten nötig sein könnten.

Das letzte Kapitel der Geschichte um Ivalice führt den Krieger des Lichts zum Orbonne-Kloster. Schaut auf jeden Fall vor dem Patch bei den NPCs auf der Prima Vista vorbei, da ihre Dialoge sich ändern, je nachdem, wo man gerade in der Geschichte ist. Uns ist bewusst, dass die meisten von euch sich gleich in den Kampf stürzen wollen, aber nehmt euch genügen Zeit für die Geschichte. Es erwarten euch einige Wendungen in diesem großen Finale!

Diejenigen unter euch, die fleißig an ihren Eureka-Waffen arbeiten kann ich beruhigen, dass wir die Attribute der Waffen für Hydatos zurücksetzen werden. Beachtet aber bitte, dass ihr, sobald ihr die Waffen in Hydatos weiter aufwertet, die Attribute nicht ändern könnt, bis das Hydatos-Update abgeschlossen ist.
Patch 4.5 bringt auch einige Neuerungen für Pagos.

Wir wollen zu einer späteren Gelegenheit noch genauer über Eureka Hydatos und das nächste Update für die Stahlschwingen, die Verborgene Schlucht, sprechen, und euch natürlich auch live Spielsequenzen zeigen.

Für die Erweiterung der nordamerikanischen und europäischen Datenzentren werden wir zunächst die neuen Server für die europäischen Spieler hinzufügen, und dann die nordamerikanischen Datenzentren neu organisieren. Derzeit gibt es keine bestimmten Patches, mit denen wir das durchführen wollen, aber geplant ist die Erweiterung für den Zeitraum nach dem zweiten Teil von Patch 4.5.

Das Welten-Besuchs-System, dass wir auf dem nordamerikanischen Fan Festival vorgestellt haben, wird mit Patch 4.57 implementiert.

Wir verstehen, dass ihr euch fragt, ob dieses System zur Überlastung eures Servers führen könnte, aber seid unbesorgt, wir implementieren ein Überwachungssystem, das uns erlaubt, die Aktivität zu beobachten und, falls nötig, einzuschränken, wie viele Besucher jede Welt aufnehmen kann. Natürlich erhalten die Spieler, deren Heimatserver diese Welt ist, immer Priorität. Das heißt allerdings nicht, dass es in Zukunft keine Warteschlangen beim Einloggen mehr geben wird. Das kann immer noch vorkommen, wenn gerade die Maximalanzahl an Spielern auf einer Welt online ist.

■Job-Anpassungen
Click image for larger version

Name:	Slide8.JPG
Views:	64
Size:	221.7 KB
ID:	6222
00:30:47
Für Patch 4.5 wollen wir Anpassungen am Mönch, Maschinisten und Weißmagier vornehmen. Bitte lest euch die Notizen zum Patch durch, wenn ihr genaueres darüber erfahren möchtet.

Beachtet, dass, auch wenn es einige Anpassungen mit Patch 4.5 geben wird, wir ein größeres Update für einige Jobs mit Patch 5.0 geplant haben. Wir haben darüber diskutiert, einige dieser Anpassungen mit Patch 4.5 durchzuführen, da wir mit Patch 5.0 ohnehin einiges ändern werden, haben uns aber dann dagegen entschieden und implementieren nun einige Updates um den Spielspaß für die Jobs zu erhöhen, selbst wenn sie nach der 4.5-Reihe nicht mehr aktuell sein werden.

■Seelentanz - Seiryu
Click image for larger version

Name:	Slide9.JPG
Views:	101
Size:	407.7 KB
ID:	6223
00:33:48
Yoshida hat sich Seiryu zum Kampf gestellt, um euch die Kampfarena und euren nächsten Gegner vorzustellen. Wie auch die anderen der vier Tierheiligen, hat Seiryu eine einzigartige Stimme, Charakter und Geschichte, die ihrer Entdeckung harren!

■ Domanisches Mahjong
Click image for larger version

Name:	Slide10.JPG
Views:	57
Size:	283.8 KB
ID:	6224Click image for larger version

Name:	Slide11.JPG
Views:	43
Size:	227.8 KB
ID:	6225Click image for larger version

Name:	Slide12.JPG
Views:	42
Size:	242.2 KB
ID:	6226
Click image for larger version

Name:	Slide13.JPG
Views:	33
Size:	200.6 KB
ID:	6227Click image for larger version

Name:	Slide14.JPG
Views:	34
Size:	262.1 KB
ID:	6228
00:45:23
Wir freuen uns, neue Gold Saucer Inhalte präsentieren zu können: Domanisches Mahjong! Schaut euch das Video an, wo Yoshi-P die Inhaltssuche verwendet, um einen Gegner zu finden.

Neue Spieler können sich die Regeln für das Spiel von einem bestimmten NPC erklären lassen und es gibt eine Hilfsfunktion, die einen warnt, wenn man einen gefährlichen Spielzug machen will. Während des Spiels können sich die beiden Spieler auch über Chat unterhalten und man kann auswählen, ob man die Spielsteine im Stil von Doma oder doch lieber traditionellere Motive haben möchte.

Man benötigt keine MGP, wenn man spielen möchte, aber man kann welche verdienen, indem man die Aufgaben in der aktuellen Agenda erledigt. Während man auf eine Platzierung über die Inhaltssuche für andere Inhalte wartet, kann man auch gegen NPCs spielen. Falls man einen Platz erhält, kann man das Spiel ohne Probleme mittendrin abbrechen. Außerdem gibt es eine Gruppenfunktion mit der man bis zu drei weitere Spieler einladen kann, ohne dass die Spielergebnisse die Gesamtbewertung beeinflussen. Das ist eine nützliche Funktion, wenn man einfach zum Spaß spielen will, oder einem anderen Spieler beibringen will, wie es funktioniert.

Einige von euch fragen sich vermutlich, was wir mit einem Inhalt wie diesem bezwecken, und wie das in die Welt von FFXIV passt. Domanisches Mahjong wurde von nur einigen wenigen Mitgliedern des Entwicklerteams erstellt, und nutzt eine Plattform, die speziell für Mahjong-Spiele entworfen wurde, daher war die Entwicklung sehr simpel. Wir möchten unseren Spielern auf der ganzen Welt ein möglichst vielfältiges Spielerlebnis bieten, daher werden wir, zusammen mit aufwändigen, einzigartigen Inhalten für FFXIV, auch Inhalte implementieren, die für ein MMORPG vielleicht etwas ungewöhnlich sind. Wir hoffen, ihr seid schon mal gespannt!

Ursprünglich wollten wir ein Poker-Spiel implementieren, aber dafür gibt es unterschiedliche Restriktionen in vielen Ländern, daher war das leider nicht möglich mit dem Spiel wie es momentan existiert. Wir werden aber die Regeln etwas überarbeiten, um die Implementierung zu ermöglichen.

Domanisches Mahjong wird verfügbar, sobald man den Gold Saucer betritt. Das heißt, dass es auch Spielern der Gratis-Testversion möglich ist, diesen Inhalt zu spielen.

■ Luftwaffe, Feuer frei!
Click image for larger version

Name:	Slide15.JPG
Views:	33
Size:	298.4 KB
ID:	6229
01:31:22
Als nächstes stellen wir die zweite Neuerung des Gold Saucers vor, ein neues GATE mit dem Namen „Luftwaffe, Feuer frei!“. Im Video könnt ihr Yoshi-P dabei zusehen, wie er das komplette GATE durchspielt, also schaut mal rein!

In dem GATE werden die Mitspieler bei einem Mini-Spiel mitmachen, das sie auf ein Flugzeug bringt, das einem festgelegten Pfad folgt. Die Aufgabe ist, verschiedene Ziele abzuschießen, die auftauchen, und dadurch Punkte zu sammeln. Aber Achtung, wenn man die roten Bomben abschießt, bekommt man Punkte abgezogen. Es gibt auch eine Bonusrunde während des Flugs, in der man Punkte sammeln kann. Wir möchten in Zukunft gerne weitere Mini-Spiele wie dieses implementieren.

Wir haben auch vor, im Verlauf der 4.5-Reihe weitere Preise zu implementieren, die man für MGP kaufen kann. Es wird auch einen neuen großen Preis geben, der mehr als eine Million MGP kosten wird, also fangt schon mal an zu sparen!

■Neue Möbelstücke
01:38:39

Mit Patch 4.5 werden tolle, neue Möbelstücke implementiert, die auf den Entwürfen des Möbel-Designwettbewerbs beruhen. Außerdem kommen noch viele besondere Möbel hinzu, wie zum Beispiel ein Aquarium im Tsukuyomi-Stil. Wenn es von vielen Spielern gewünscht ist, können wir auch eine Möglichkeit implementieren, Domanisches Mahjong auch in den Unterkünften spielen zu können.

■Blaumagier
Click image for larger version

Name:	Slide16.JPG
Views:	39
Size:	373.2 KB
ID:	6230
01:42:29
Eine Woche nach der Veröffentlichung von Patch 4.5 kommt der Blaumagier nach Eorzea. Wir haben im Video Aufnahmen gezeigt, wie sich der erste limitierte Job von FFXIV spielt!

Um den Blaumagier freizuschalten, müsst ihr einen bestimmten Auftrag als Krieger oder Magier mit mindestens Stufe 50 abschließen. Den Blaumagier beginnt man mit Stufe 1 und man hat zunächst nur einen Zauberspruch, „Wasserpistole“, den man im Job-Auftrag erhält. Man kann dieses Arsenal erweitern, indem man weitere Monster-Fähigkeiten als Zaubersprüche lernt.

Man erarbeitet sich die Stufen durch Routine, wie auch die anderen Jobs, aber die Kampfkraft eines Blaumagiers beruht hauptsächlich darauf, wie viele Zaubersprüche er gelernt hat. Anders als die Aufträge der anderen Jobs benötigt man für die des Blaumagiers keine bestimmte Stufe, sondern man muss bestimmte Zaubersprüche gelernt haben!

Als Blaumagier erhält man Zugang zum Zauberbuch der Blaumagie. Darin findet ihr eine Auflistung der Sprüche, die man lernen kann. Die Sprüche, die man noch nicht kann, sind zwar als „?“ gelistet, aber wenn man den Spruch auswählt, erhält man einige Hinweise darauf, wo man diesen Spruch erhalten kann. Mit diesen Informationen könnt ihr euch auf die Suche machen, von welchem Monster ihr diese neue Fertigkeit lernen könnt. Die Sprüche sind allerdings nicht nach ihrer Stärke oder der Reihenfolge, in der ihr sie lernen könnt, geordnet.

Wie bereits erwähnt hängt die Stärke eines Blaumagiers von den Sprüchen in seinem Arsenal ab. Auch, wenn man die gleiche Stufe wie ein anderer Blaumagier hat, können sich ihre Fähigkeiten drastisch unterscheiden! Daher haben wir die Inhalte, an denen man als Blaumagier teilnehmen kann, eingeschränkt.

Als Blaumagier erhält man mehr Routine, indem man Monster in den offenen Arealen bekämpft, als die anderen Jobs, die Routine, die man durch FATEs erhält, bleibt aber gleich.

01:51:00
Hier haben wir ein paar Aufnahmen gezeigt, wie man Blaumagie-Sprüche lernt. Schaut euch auch das Reittier an, auf dem Yoshi-P da sitzt!

Blaumagier lernen ihre Fertigkeiten, indem sie bestimmte Monster besiegen. Der Gegner muss die Fertigkeit, die man lernen will, im Kampf benutzen, bevor man sie lernen kann, man muss aber nicht von ihr getroffen werden. Das Monster muss die Fertigkeit aber ganz zu Ende führen können, wenn man sie lernen will. Die Chance, den Spruch zu lernen, ändert sich je nach Monster. Falls mehrere Blaumagier in einer Gruppe sind, haben alle die Chance, diesen Spruch zu lernen.

*Die Chance, eine Fertigkeit zu lernen hängt vom jeweiligen Gegner ab, nicht von der Anzahl an Blaumagiern in der Gruppe.

Hier hat sich Yoshi-P eine Todesweide vorgeknöpft, ein Morbol-Monster, um den Spruch „Schlechter Atem“ zu lernen. Die Erfolgschance für diesen Spruch beträgt 30%.

Um einen neu gelernten Spruch einzusetzen, muss man das Menü öffnen, und den Spruch als aktive Fertigkeit setzen. Man kann maximal 24 Sprüche setzen, aber mit der ersten Implementierung 49 Fertigkeiten lernen. Damit kann man sich eine individuelle Kombination zusammenstellen und fünf verschiedene Sets speichern, und so schnell zwischen verschiedenen Kombinationen wechseln.

Als Blaumagier kann man die Inhaltssuche nicht verwenden, aber alle Inhalte mit einer bereits erstellten Gruppe betreten.

Man könnte also eine Gruppe aus Blaumagiern bilden, in der jeder eine bestimmte Rolle erfüllt. Einer verwendet ein Set aus defensiven Sprüchen und wird zum Verteidiger, ein anderer wählt Heilungssprüche um der Heiler der Gruppe zu sein. Seid schon mal gespannt, was für Möglichkeiten euch erwarten.

Ihr könnt zum Beispiel ein Set für jede Rolle speichern und so flexibel wechseln.

02:03:41
Hier zeigen wir Yoshi-P wie er sich einem furchteinflößenden Apkallu stellt, um den Spruch „Spucksardine“ zu lernen. Die Chance, diesen Spruch zu lernen liegt bei 20%.

Wir haben im Video auch ein paar andere Sprüche gezeigt, wie zum Beispiel „Totalabwehr“ oder „1000 Nadeln“.

Zusätzlich zu ihren Sprüchen haben Blaumagier die Rollenkommandos für magische Fernkämpfer zu ihrer Verfügung, wie zum Beispiel „Klartraum“ um MP zu regenerieren.

Yoshida erklärte außerdem, dass, obwohl er verraten hat, dass „Todesstufe 5“ ein erlernbarer Spruch sein wird, dieser bei der Implementierung mit Patch 4.5 noch nicht verfügbar ist, da die Maximalstufe zu niedrig sein wird.

Wir wollen die Maximalstufe des Blaumagiers nach und nach mit den größeren Updates anheben, ihr müsst also nicht auf die nächste Erweiterung warten!

Blaumagier verwenden einen Stock als Waffe, den man mit seinem ersten Job-Auftrag erhält. Die Waffe selbst „wächst“ mit eurer Stufe, und ihr könnt zusätzlich Ausrüstung und Accessoires für magische Fernkämpfer verwenden.

Die Stärke der Blaumagie-Sprüche hängt von der Intelligenz ab, aber da Blaumagier keine neuen Waffen erhalten, läuft die Berechnung etwas anders, als bei den anderen Jobs. (Jeder Punkt in Intelligenz hat einen stärkeren Einfluss auf den ausgeteilten Schaden.)


■ Die Große Maskerade
02:23:17
„Die Große Maskerade“ ist eine Art Endgame-Herausforderung für Blaumagier auf Stufe 50. Ihr könnt teilnehmen, indem ihr mit dem NPC bei der Minenarbeitergilde in Ul’dah sprecht.

Ihr könnt euch mit eurer Blaumagie in den Kampf stürzen, und die verschiedenen Level bestehen. Jedes davon hat ein bis drei Phasen und ihr könnt euch die Resistenzen und Schwächen der Gegner für jede Phase ansehen.

Der Schlüssel zum Sieg ist es dann, die richtigen aktiven Sprüche anhand dieser Informationen auszuwählen. Aber es gibt keine Strafe, wenn man es einmal nicht schafft, also könnt ihr ganz frei ausprobieren, welche Kombinationen funktionieren!

Jede Stufe hat eine Standard- und eine ideale Zeitbeschränkung. Wenn man die Stufen innerhalb der idealen Zeitbeschränkung besteht, erhält man einen Bonus zur Gesamtbewertung! Außerdem gibt es wöchentliche Herausforderungen, bei denen man bestimmte Aufgaben erfüllen muss, wie zum Beispiel, eine Stufe bestehen, ohne Schaden zu nehmen, um eine wöchentliche Belohnung zu erhalten.

Einer der Gründe, warum der Blaumagier als eingeschränkter Job implementiert wurde, ist, dass wie den Spielern von FFXIV eine neue, einzigartige Möglichkeit bieten wollen, das Spiel zu erleben. Man kann den Blaumagier gänzlich als Solo-Job spielen, oder sich mit anderen Blaumagiern zusammentun, um neue und originelle Wege zu finden, schwierige Inhalte zu bestehen. Natürlich könnt ihr euch auch austauschen, um Strategien für die Herausforderungen des die Große Maskerade zu finden. Wir implementieren nach und nach noch mehr solcher Inhalte, also seid schon mal gespannt.

■HUD-Einstellungen
02:07:39
Wir haben eine neue Transparenz-Funktion für Fenster in den Einstellungen der Benutzeroberfläche implementiert. Das Entwicklerteam hat eine grüne Linie hinzugefügt, die die empfohlene Einstellung für den Transparenz-Regler markiert. Diese Einstellung könnt ihr nun als Referenzpunkt nutzen.

■Update für die Gruppenpose
Mit Patch 4.5 kommen auch Neuerungen für das Gruppenfoto. Schaut euch das Video an, um mehr darüber zu erfahren, und auch einen Blick auf das ein oder andere neue Reittier zu erhalten.

Es erscheint nun ein Fenster, in dem ihr bestätigen müsst, dass ihr das Gruppenfoto verlassen wollt, wenn ihr den Knopf zum Abbrechen drückt.

Neue Funktionen wie die Tiefenschärfe und der manuelle Fokus erlauben es, die Schärfe des Bildes einzustellen.

Eine weitere neue Funktion erlaubt es, einen oder alle Charaktere nun als nass darzustellen.

Und mit dem Patch kann man nun auch innerhalb des Gruppenfotos das Gesten-Menü öffnen, um andere Gesten auszuprobieren, ohne das Gruppenfoto zu verlassen.

02:37:34


■Updates für die Unterkünfte
02:45:14
Wir haben einige Neuerungen für die Unterkünfte vorgestellt. Yoshida erklärte, dass es momentan sein kann, dass interaktive Möbelstücke gelegentlich nicht mehr dargestellt werden, egal wie weit entfernt der Charakter von ihnen ist. Mit Patch 4.5 wird das nicht mehr so oft vorkommen, aber es wird weiterhin so sein, dass diese und andere Möbelstücke ausgeblendet werden, wenn der Charakter zu weit von ihnen entfernt steht.

Wir haben auch erwähnt, dass es einen Fehler gibt, der bewirkt, dass manche Möbelstücke ihre Position ein klein bisschen ändern, wenn man einen Gegenstand platziert, oder aus- und wieder einloggt. Das Problem wird mit Patch 4.5 behoben, da wir die Genauigkeit der Platzierung verbessern werden. Das kann allerdings dazu führen, dass sich die Position der Möbel ein letztes Mal verändert, wenn man nach der Implementierung von Patch 4.5 das erste Mal einloggt.

Damit ist der zweite Teil unseres Patch 4.5 Sonderteils abgeschlossen.