Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Player
    Blackangel320's Avatar
    Join Date
    Jun 2015
    Location
    Uldar
    Posts
    62
    Character
    Shaya Capwell
    World
    Shiva
    Main Class
    Paladin Lv 70

    Unterschiede in Magie, Heilkunst usw

    Hi, ich habe in einer FB Final Rollenspiel Gruppe eine Interessante Frage gelesen die mich auch sehr Interessiert. Ich Kopiere sie und hole dann auch gleich weiter aus:
    Ähnlich unserer realen Welt gibt es geografisch und kulturell gigantische Unterschiede. Mich würde Interessieren wie weit?
    Ein Beispiel aus der Fantasie: Europäische schwaze Magie ist grundlegend anders als die Chinesische schwarze Magie zumindest dem Mythos nach. Die frage trifft das auch bei uns in FF14 zu? (Quasi Domanische schwarze Magie)
    Müssten dann nicht auch Heilkunde und Alchemie grundlegend anders sein wie bei uns in der realen Welt?
    Klar, fast jedes Alchemie Rezept brauch Wasser und Luft ist Luft. Die vorgehensweise in der Sache Magie oder Heilkunde könnte jedoch eine grundlegend andere sein. Die Frage die sich mir stellt, dank des Verfassers ist: könnte das auch so in Final Fatnasy 14 so sein? Ja, der Äther ist gleich ähnlich wie bei uns im realen Leben Feuer oder Heilkunst. Die Frage ist und bleibt jedoch könnte sie geografisch und kulturell anders in Othard oder Doma sein als bei uns in Eorzea also die Vorgehensweise?
    (1)
    Last edited by Blackangel320; 12-04-2017 at 06:15 PM.

  2. #2
    Player
    miep's Avatar
    Join Date
    Oct 2015
    Posts
    65
    Character
    Lenthes Valhourdin
    World
    Zodiark
    Main Class
    Summoner Lv 70
    Die Überlegung ist wirklich interessant.
    Ein anderes Beispiel, das mir zu dem Thema immer einfällt ist der Paladin. Dem Namen nach wird er immer mit etwas Europäischem verbunden und auch in Ishgard gibt es Paladine (Ser Adelphel und Ser Janlenoux von der Azurgarde, Haurchefant, Aymeric, Artoirel, etc.). Die Erklärung von den meisten ist zwar, dass die ja alle nur Gladiatoren sein sollen, aber letztendlich wird ein typisch europäischer mittelalterlicher Ritter nie mit nem römischen Gladiator verglichen werden und umgekehrt.

    Paladine stammen in FFXIV ja aber aus Ul'dah. ...Also hat jeder Ishgarder Paladin seine Ausbildung in Ul'dah gemacht?

    Denke wenn es in zb. Othard Leute gibt, die sich Weißmagier nennen, dann wird damit auch etwas "anderes" gemeint sein als in Gridania, wo ja scheinbar nur Padjal Weißmagier sind oder in Ishgard wo der Weißmagier ja scheinbar immer einen priesterlichen Hintergrund hat. Aber ihre Kraft ziehen sie dennoch aus dem Äther der Natur um sich herum.
    (0)