Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Community Rep Fazraye's Avatar
    Join Date
    Jun 2015
    Posts
    517

    Brief des Produzenten LIVE Teil XXXVIII Zusammenfassung (27.09.2017)

    Seid gegrüßt, alle zusammen!
    Wir freuen uns, euch die komplette Zusammenfassung des Briefs des Produzenten LIVE Teil XXXVII präsentieren zu können! Falls ihr die Live-Übertragung verpasst habt, oder einfach nicht genug davon bekommen könnt, habt ihr hier die Gelegenheit, das Video anzusehen!


    http://sqex.to/JTY

    *Vergesst nicht, die 720p-Option auszuwählen, um das Video in HD anzuschauen!

    Patch 4.1 Spezialausgabe Teil I

    ◆Neues über Patch 4.1

    0.02.32
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_01.png
Views:	70
Size:	293.0 KB
ID:	4576
    Der Titel von Patch 4.1 ist „The Legend Returns“. Im Hauptszenario wird mehr davon enthüllt, was in der 4.x-Serie in Doma und Ala Mhigo geschehen wird.

    Der Patch ist für Anfang Oktober geplant. Wir werden im September eine weitere Spezialausgabe des Briefs des Produzenten LIVE haben, in der wir weitere Informationen verraten, zum Beispiel das tatsächliche Erscheinungsdatum! Schaut also unbedingt rein.

    ◆Neue Aufträge des Hauptszenarios

    0.04.15
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_02.png
Views:	107
Size:	942.6 KB
ID:	4577
    Wir haben viele Anfragen erhalten, dass Spieler die Menagerie noch einmal betreten möchten. Wenn man das Hauptszenario von Patch 4.1 abgeschlossen hat, wird man das auch tun können, so oft man will!

    ◆Neue Nebenaufträge

    0.05.05
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_03.png
Views:	85
Size:	927.6 KB
ID:	4578
    Ein neues Kapitel der Hildibrand-Geschichte wird aufgeschlagen. Die nächsten Aufträge werden so etwas wie eine Vorschau auf das, was auf den tapferen Inspektor zukommt. Außerdem werden wir den ersten Wilden Stamm von Stormblood vorstellen, die Kojin. Wir haben diesmal etwas Neues gewagt und die Belohnungen sind sehr interessant – seht es euch also mal an.

    ◆Neue instanziierte Dungeons

    0.06.30
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_04.png
Views:	72
Size:	861.9 KB
ID:	4579
    Wie schon erwähnt, haben wir unsere Entwicklungsressourcen auf verschiedene Aufgaben aufteilen müssen, daher gibt es einen neuen instanziierten Dungeon für jeden Patch mit einer ungeraden Nachkommastelle.
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_05.png
Views:	70
Size:	1.30 MB
ID:	4580
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_06.png
Views:	67
Size:	1.23 MB
ID:	4581
    Die Geschichte dieses Ortes beginnt vor langer Zeit, und es gibt auch einen Spielmechanismus, der etwas anders ist, als das, was ihr bisher kennt. Seid schon mal gespannt.

    ◆Ein neuer Primae

    0.07.28
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_07.png
Views:	66
Size:	848.8 KB
ID:	4582
    In der Prüfung Shinryu – die königliche Menagerie haben wir Mechaniken implementiert, die ursprünglich für die “Zenith der Götter”-Version gedacht waren, daher haben wir uns nun für die schwierige Version etwas Neues einfallen lassen.
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_08.png
Views:	210
Size:	1.55 MB
ID:	4583
    Die Schwierigkeit ist in etwa für diejenigen gedacht, die mit Deltametrie 3.0 (episch) noch Probleme haben. Ihr könnt euch auf etwas wie Der fahrende Sänger: Jenseits von Gut und Böse einstellen.

    ◆Neue PvP-Inhalte

    0.10.55
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_09.png
Views:	43
Size:	984.8 KB
ID:	4584
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_10.png
Views:	51
Size:	1.29 MB
ID:	4585
    Im neuen PvP-Inhalt “Stahlschwingen” bilden die Spieler zwei Teams, die Raben und die Falken, mit 24 Mitgliedern, die in 4-Spieler-Gruppen unterteilt sind.
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_11.png
Views:	138
Size:	2.13 MB
ID:	4586
    Wenn man bestimmte Voraussetzungen erfüllt, kann man Goblin-Maschinen in den Kampf führen. Es gibt einige dieser Maschinen zur Auswahl und jede von ihnen hat Stärken als auch Schwächen gegenüber den anderen Typen. Wenn man sie bedient, stehen bestimmte Fähigkeiten zur Verfügung, mit denen man den Verlauf des Kampfes entscheidend beeinflussen kann.

    In Patch 4.1 wird jede Menge Inhalt auf euch zukommen, daher werden wir den neuen PvP-Modus etwas später implementieren. Bitte probiert bis dahin die neue Hauptgeschichte oder die anderen Inhalte aus.

    ◆Aktualisierungen im Kampfsystem

    0.14.51
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_12.png
Views:	88
Size:	1,014.4 KB
ID:	4587
    Mit Patch 4.1 kommen nicht nur job-spezifische Anpassungen, sondern auch einige Änderungen am Zufallsinhalt, sowie Anpassungen, die es leichter machen, Mitstreiter für die 2.0/3.0-Allianz-Raids zu finden. Das Labyrinth der Alten wird dahingehend geändert, dass es, wie die anderen Raids, mit einem Tank in der Gruppe gespielt werden kann.

    ◆Aktualisierung der Kanäle von Uznair

    0.16.25
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_13.png
Views:	58
Size:	1.00 MB
ID:	4588
    Während der Erkundungen in den Kanälen von Uznair haben Spieler nun die Chance, eine neue Schatzkarte in den Truhen dort zu finden. Wenn man sie entschlüsselt, bekommt man den Weg zu noch tiefer verborgenen Kanälen gezeigt, die neue, größere Schätze preisgeben können. Einige Mechaniken werden eine Prüfung für die Gier der Teilnehmer, etwa so wie das Verdoppeln beim Poker – ein hohes Risiko, das aber auch eine hohe Belohnung bringen kann. Wir haben die Schwierigkeit so gesetzt, dass auch Gelegenheitsabenteurer ihren Spaß haben können, probiert es also bitte unbedingt aus!

    ◆Aktualisierungen an den Einsatzkommandos

    0.19.43
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_14.png
Views:	66
Size:	1.03 MB
ID:	4589
    Wir führen Dungeon-Erkundungen für das Einsatzkommando ein. Das ist ein Inhalt, den ihr gemeinsam mit drei eurer Kommandomitglieder spielen könnt. Man betritt Dungeons aus der Inhaltssuche und ihr könnt damit auch die Aktuelle Agenda vervollständigen. Wir werden in zukünftigen Updates auch noch weitere Dungeons hinzufügen. Das Kommando hat auch besondere Limitrausch-Fertigkeiten, seid also schon mal gespannt.

    Die Maximalstufe für das Kommando wird erhöht und sie werden Projektionsprismen benutzen können – damit könnt ihr sie in das wahre Endgame, das tollste Outfit zu haben, einführen. Viel Erfolg!

    In der 4.0-Serie werden wir nach und nach weitere Dungeons für euch und das Kommando freischalten, und denken darüber nach, neue Missionen für eure tapferen Rekruten zu implementieren.

    ◆Aktualisierungen der Unterkünfte

    0.22.39
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_15.png
Views:	53
Size:	961.1 KB
ID:	4590
    Der Verkauf von Grundstücken in Shirogane wird mit Patch 4.1 beginnen. Aus diesem Grund werden die Server nicht vor dem Ende der angekündigten Wartungszeit wieder geöffnet, beachtet das bitte. Zusammen mit den Grundstücken wird der Umzugsservice implementiert.

    Spieler werden dann auch in den Unterkunftsarealen schwimmen können. Sowohl Shirogane als auch das Dorf des Nebels haben bereits Bereiche, die so aussehen, als könnte man dort schwimmen, also könnt ihr euch vermutlich vorstellen, wo ihr suchen müsst. In den Lavendelbeeten könnt ihr euch vorstellen, in einem klaren Bach im Wald baden zu gehen; in der Kelchkuppe könnt ihr euch ein luxuriöses Bad vorstellen, in dem der Adel von Ul’dah planschen würde. Im nächsten Brief des Produzenten LIVE werden wir euch mehr darüber verraten.

    ◆Aktualisierungen für Handwerker, Sammler und Gegenstände

    0.25.29
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_16.png
Views:	121
Size:	986.3 KB
ID:	4591
    Wir implementieren einen neuen Kunden für Zhloe. Zusammen damit wird der wöchentliche Reset auf Dienstag gelegt, und damit werden nun alle wöchentlichen Einschränkungen zusammen am Dienstag zurückgesetzt.

    Gegenstände wie die Währungen der Wilden Stämme und Scheine werden unter „Vermögen“ angezeigt. Es wäre möglich, die Währungen, die ihr momentan besitzt auch auf diese Liste zu verlegen und wir werden in den zukünftigen Updates nach und nach mehr auf diese Liste setzen.

    ◆Aktualisierungen am System

    0.28.13
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_17.png
Views:	58
Size:	991.1 KB
ID:	4592
    Wir werden eine neue Funktion namens „Komponieren” implementieren. Das ist eine Barden-exklusive Fähigkeit, die man mit Stufe 30 freischaltet. Einzelne Töne können als Kommando auf die Kommandoleiste gelegt werden, um sie zu „spielen“.

    In Zukunft möchten wir weitere „alltagstaugliche“ Inhalte und Funktionen einführen. Für die Fähigkeit „Komponieren“ werden wir nach und nach weitere Instrumente, Töne und Skalen implementieren.

    Bitte nutzt diese Funktion, um FFXIV-bezogene Musik zu spielen. Wir sind natürlich nicht dagegen, wenn ihr für euch auch andere Titel spielt, aber wenn sehr oft Musik aus anderen Spielen veröffentlicht wird, müssen wir diese Funktion wieder entfernen. Wir bitten um euer Verständnis und eure Zusammenarbeit in dieser Sache.

    ◆Erweiterte weltenübergreifende Funktionen

    0.32.10
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_18.png
Views:	65
Size:	945.7 KB
ID:	4593
    Damit möglichst viele Spieler den neuen Allianz-Raid spielen können, der in Patch 4.1, „Return to Ivalice“, implementiert wird, werden wir weltenübergreifende Allianzen ermöglichen.

    Zusätzlich werden wir implementieren, dass man über mehrere Welten hinweg PvP-Herausforderungen, Freundschaftseinladungen und Flüsternachrichten schicken kann. Freundschaftseinladungen wird man über die Kontaktliste an Spieler auf anderen Welten schicken können.

    Wir haben noch mehr Anpassungen geplant, die das Zusammenspielen über mehrere Welten hinweg angenehmer gestalten werden. Wir werden in der 4.1-Spezialausgabe Teil II weiter darauf eingehen.

    ◆Fatal

    0.35.01
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_19.png
Views:	49
Size:	848.2 KB
ID:	4594
    Wir werden die neue Schwierigkeitsstufe “Fatal” für diejenigen unter euch implementieren, die bereits die schwersten epischen Inhalte abgeschlossen haben. Es gab bereits Gerüchte in der Community, die diesen Inhalten den Spitznamen „Super-Episch“ gegeben haben.

    Der erste Inhalt, den wir in dieser Reihe implementieren werden, ist „Endlose Schatten von Bahamut (Fatal)“.
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_20.png
Views:	245
Size:	1.46 MB
ID:	4595
    In diesem Screenshot seht ihr mehrere, mysteriöse Silhouetten neben Bahamut selbst. Wie ihr euch vielleicht denken könnt, haben sich hier die mächtigsten Gegner aus den verschlungenen Schatten versammelt.

    Die Belohnung für einen Sieg werden Waffen sein. Die Ausrüstungsstufe ist 345, wie auch die Waffen aus der Deltametrie (episch). Daher wird es nun nicht mehr nötig sein, diesen Inhalt zu bezwingen, wenn man die stärkste Waffe im Spiel haben möchte – allerdings werden diese Waffen auch von ihrem Aussehen auffallen.

    Zusätzlich werden Spieler bei erfolgreichem Abschluss des Inhalts einmal pro Woche einen Gegenstand erhalten, den sie gegen eine Waffe ihrer Wahl eintauschen können. Wenn man also siegreich aus dem Kampf hervorgeht, erhält man auf jeden Fall eine passende Waffe. Das klingt gut, aber beachtet, dass die Belohnung so gewählt wurde, weil der Kampf extrem schwierig gestaltet ist.

    *Beachtet, dass es in der Live-Sendung einen Fehler in der veröffentlichten Information gab. Die obenstehenden Angaben sind korrekt.

    Die maximale Ausrüstungsstufe wird mit Patch 4.1 nicht erhöht werden. Wir arbeiten sehr vorsichtig an den letzten Einstellungen der Schwierigkeitsstufen, um zu garantieren, dass es nicht so schwierig wird, dass man es mit der momentanen Stufe nicht schaffen könnte.
    (2)

  2. #2
    Community Rep Fazraye's Avatar
    Join Date
    Jun 2015
    Posts
    517
    Zum neuen Allianz-Raid “Return to Ivalice”

    Während der zweiten Hälfte der Show stößt Yasumi Matsuno, Designer, Autor und Leiter von Algebra Factory, Inc., hinzu.

    0.47.45
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_21.png
Views:	72
Size:	1.06 MB
ID:	4596
    Click image for larger version

Name:	PLL38_DE_22.png
Views:	66
Size:	730.2 KB
ID:	4597
    Die Illustrationen für Patch 4.1 wurden von Akihiko Yoshida gezeichnet. Die dargestellten Charaktere sind Ramza und Delita aus Final Fantasy Tactics. In der Welt von FFXIV ist die Geschichte aus Final Fantasy Tactics ein Märchen, das den Kindern in Garlemald seit Generationen von ihren Eltern erzählt wird.

    Während der Show wurde über die Geschichte und den Hintergrund von „Return to Ivalice“ gesprochen, und Matsuno hatte einige Fragen an Yoshida. Mehr erfahrt ihr im Video.
    (2)