• Beim Angeln wurden die folgenden Anpassungen vorgenommen.
    • Gründe für die Anpassungen
      Mit diesen Änderungen sollen die Leistungsunterschiede verschiedener Plattformen verringert und das Erlangen diverser Materialien vereinfacht werden.

      Viele Aspekte des Angelns wurden drastisch geändert, so dass eine kleine Eingewöhnungszeit nötig sein könnte, aber wir hoffen dennoch, dass alle Spieler von den Verbesserungen profitieren!
      • Wartezeit zwischen dem Auswerfen der Angel und dem Anbeißen eines Fisches
        Name:  dev003.jpg
Views: 15
Size:  43.0 KB
        • Vor der Anpassung
          Sank abhängig von Angelfähigkeit, Angelrute, Attributen der Ausrüstung, Schlüssel-Items im Besitz, etc.
        • Nach der Anpassung
          • Kürzere maximale Wartezeit
          • Sinkt abhänging von Attributen der Ausrüstung, Mondphase, Tageszeit, Schlüssel-Items im Besitz, etc.
            * Angelfertigkeit und Angelrute reduzieren nicht mehr die Wartezeit.
      • Energieverlust und -regeneration der Beute
        Name:  dev002.jpg
Views: 14
Size:  54.1 KB
        • Vor der Anpassung
          Stetiger Energieverlust oder -regeneration abhängig vom Unterschied in der Fertigkeit zwischen Angler und Fisch.
        • Nach der Anpassung
          Sollte der Unterschied in der Fertigkeit zwischen Angler und Fisch zu groß sein, kommt es zu den folgenden Anpassungen:
          • Verfügt der Angler über eine deutlich höhere Fertigkeit, erleidet der Fisch stetigen Schaden und es sind wesentlich weniger erfolgreiche Richtungseingaben nötig, um ihn an Land zu ziehen.
          • Verfügt der Fisch über eine deutlich höhere Fertigkeit, erhält er den Effekt von „Regenerieren“ und es sind wesentlich mehr erfolgreiche Richtungseingaben nötig, um ihn an Land zu ziehen.
      • Den Fang einholen
        • Vor der Anpassung
          Korrekte Richtungseingaben brachten die Angelrute wieder in ihre Ausgangsposition, wobei die Richtungen davon abhingen, wohin der Charakter gerade blickte, wenn der Fisch die Rute nach links oder rechts riss.[/COLOR]。
        • Nach der Anpassung
          Drücke die Richtungstasten gemäß den Pfeilen, die auf dem Bildschirm erscheinen, wenn der Fisch die Rute nach links oder rechts reißt.[/COLOR]。
          • Normale Pfeile
            Silberne Pfeile (siehe unten) erscheinen, wenn ein Fisch angebissen hat.
            Name:  dev004.jpg
Views: 17
Size:  8.1 KB
          • Besondere Pfeile
            Goldene Pfeile (siehe unten) erscheinen gelegentlich im Kampf mit dem Fisch.
            Name:  dev005.jpg
Views: 15
Size:  8.8 KB
            Hat die Richtungseingabe Erfolg, verliert der Fisch mehr Energie, als es bei einem silbernen Pfeil der Fall gewesen wäre, während er bei fehlgeschlagenen Versuchen weniger Energie regeneriert.

            Die Wahrscheinlichkeit, dass goldene Pfeil erscheinen, hängt von Faktoren wie deiner Angelfertigkeit, dem Unterschied in der Fertigkeit zwischen Charakter und Beute, der Mondphase, der Tageszeit, der Affinität zwischen Fisch und Angelrute, der Moogle-Motivation und deiner Ausrüstung ab.
      • Anpassungen am Anglerinstinkt
        • Vor der Anpassung
          Anhand von Nachrichten konnten Spieler erkennen, was für ein Fisch an den Haken gegangen war.
        • Nach der Anpassung
          Zusätzlich zu den Nachrichten, die allen Anglern die Beschaffenheit ihres potenziellen Fangs anzeigen, ist die Chance auf goldene Pfeile erhöht, und bei fehlgeschlagenen Richtungseingaben kann der Fisch nicht so viel Energie regenerieren wie es bei silbernen Pfeilen der Fall wäre.
          • Anmerkung:
            Der unten abgebildete grafische Effekt erscheint über dem Kopf des Spielers während des Anglerinstinkts.
            Name:  dev006.jpg
Views: 14
Size:  8.1 KB
      • Bildrate beim Angeln
        • Vor der Anpassung
          Konstante 15 Bilder pro Sekunde
        • Nach der Anpassung
          Keine Beschränkung der Bildrate
          Sollte sich diese Änderung zu einem späteren Zeitpunkt als negativer Einfluss auf das Spielerlebnis herausstellen, könnte sie rückgängig gemacht werden.
      • Fische pro Areal
        • Vor der Anpassung
          Die Fische, die ein Areal bevölkern, wurden unter den Spielern aufgeteilt.
        • Nach der Anpassung
          Die Anzahl der Fische in einem Areal unterliegt keiner Beschränkung mehr.
          Die Beschränkung hinsichtlich der Spielerausdauer hat aber weiterhin Bestand. Hat ein Angler eine bestimmte Anzahl an Fischen gefangen, kann er am selben Tag keine weiteren mehr fangen.
      • Diverse Anpassungen
        • Der Energiebalken der Beute erscheint jetzt mittiger auf dem Bildschirm.
          Name:  dev001.jpg
Views: 31
Size:  50.8 KB
        • Die Stärke diverser Fische wurde angepasst.
        • Die Effekte diverser Angelutensilien wurden angepasst.