Results 1 to 7 of 7
  1. #1
  2. #2
    NOC
    Join Date
    May 2011
    Posts
    2,867

    Zu den Events

    • In den Arealen der Spielerweiterung „Im Banne Adoulins“ wurden neue Aufträge hinzugefügt.
    • „Beistand“, eine neue Form von Magie, wurde hinzugefügt.
      Name:  event001.jpg
Views: 3
Size:  67.8 KB
      Hier kannst du mehr darüber erfahren.
    • Mit den „Chroniken der Ehre“ wurde ein neues System implementiert.
      • Was sind die „Chroniken der Ehre“?
        Bei den Chroniken der Ehre handelt es sich um einen Spielinhalt, entwickelt vom Abenteurerhilfswerk. Dabei haben Abenteurer die Möglichkeit, im Alleingang frei nach Lust und Laune die verschiedensten Ziele zu erfüllen.
    • So kannst du daran teilnehmen
      • Tutorial
        Bevor du dir nach Belieben Ziele setzen und diese erfüllen kannst, musst du zunächst das Tutorial abschließen. Dieses findest du im Hauptmenü unter „Aufträge“ und „Ziele“. Hier musst du lediglich den Abschnitt „Grundlagen“ auswählen und „Die Chroniken der Ehre“ als erstes Ziel festlegen. Anschließend musst du dich zu einem der folgenden NPCs begeben:
        • „Rolandienne“ in Süd-San d'Oria (G-10)
          Name:  event003.jpg
Views: 2
Size:  47.0 KB
        • „Isakoth“ auf dem Bastok-Markt (E-11)
          Name:  event004.jpg
Views: 3
Size:  42.6 KB
        • „Fhelm Jobeizat“ in den Windurst-Wäldern (J-10)
          Name:  event019.jpg
Views: 3
Size:  30.7 KB
        • „Eternal Flame“ in West-Adoulin (H-11)
          Name:  event006.jpg
Views: 3
Size:  47.7 KB
    • Ziele versuchen und abschließen
      Abenteurer können sich an maximal fünfzehn Zielen gleichzeitig versuchen. Wird ein Ziel erfolgreich abgeschlossen, so winken Erfahrungs- wie auch Ehrenpunkte. Kann ein Ziel wiederholt abgeschlossen werden, so bleibt es auch nach Abschluss aktiv.
      * Bei erstmaligem Abschluss winkt die dreifache Menge an Ehrenpunkten.
    • Neue Ziele freischalten
      Sind bestimmte Voraussetzungen erfüllt, so werden neue Ziele freigeschaltet.
    • Ehrenpunkte
      Mit dem Abschluss von Zielen können Abenteurer sogenannte „Ehrenpunkte“ erhalten. Sie können bei den oben genannten NPCs gegen zahlreiche seltene Items eingetauscht werden.
      • Abenteurerhilfswerk-Coupons
        Diese Coupons können durch das Erfüllen von temporären Ziele erlangt werden. Im Austausch kannst du bei den oben aufgeführten NPCs eine Vielzahl von Belohnungen erhalten.
    • Temporäre Ziele
      Name:  event007.jpg
Views: 1
Size:  62.1 KB
      Bestimmte Ziele, auch „Herausforderungen“ genannt, stehen nur für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung. Abenteurer, die sich in einem Areal aufhalten, in dem ein solches temporäres Ziel stattfindet, nehmen automatisch daran teil und können es abschließen so oft sie möchten.
      * Zu Beginn eines solchen temporären Ziels wird der Schriftzug „Herausforderung“ in der Mitte des Bildschirms eingeblendet.
      * Außerdem informiert eine Nachricht im oberen Bildschirmbereich die Abenteurer, dass sie sich nun an einem temporären Ziel versuchen können.
      * „Abenteurerhilfswerk-Coupons“ können in den unten genannten Zeiträumen jeweils nur einmal erlangt werden.
      • Anmerkungen
        • Temporäre Ziele können auch Abenteurer abschließen, die sich bereits an der maximal zulässigen Anzahl von fünfzehn Zielen versuchen.
        • Temporäre Ziele finden täglich zu den folgenden Uhrzeiten statt:
          11.00 Uhr bis 13.00 Uhr (GMT)
          15.00 Uhr bis 17.00 Uhr (GMT)
          20.00 Uhr bis 22.00 Uhr (GMT)
    • Artefakt-Rüstungen mit einem Item-Level von 109 können jetzt verbessert werden.
      • Annahme des Auftrags
        Abenteurer müssen lediglich mit dem NPC „Monisette“ in Jeuno-Hafen (I-8) sprechen, um den Auftrag zu starten.
        Name:  event008.jpg
Views: 4
Size:  43.2 KB
      • Benötigte Items
        Neben den Materialien benötigen Abenteurer ganz besondere Items, um den Auftrag abzuschließen. Diese können auf unterschiedliche Art und Weise erlangt werden.
        • Bosse auf hochrangigen Missionsschlachtfeldern besiegen
          • Schlachtfeld betreten
            Um Zugang zu diesen Schlachtfeldern zu erhalten, werden bestimmte Schlüssel-Items benötigt. Du kannst sie erhalten, indem du den folgenden NPCs Verdienstpunkte handelst.
            • Schlüssel-Items bei NPCs erhalten
              • „Trisvain“ in Nord-San d'Oria (J-7)
                Name:  event009.jpg
Views: 3
Size:  47.7 KB
              • „Raving Opossum“ in Bastok-Hafen (J-11)
                Name:  event010.jpg
Views: 3
Size:  51.9 KB
              • „Mimble-Pimble“ in Windurst-Hafen (L-5)
                Name:  event011.jpg
Views: 2
Size:  15.4 KB
            • Hier kannst du mehr zu den benötigten Items, Schlüssel-Items und Schlachtfeldern erfahren.
        • Abschließen von „Chroniken der Ehre“-Zielen
          Nachdem Abenteurer bei den „Chroniken der Ehre“ ausreichend Ziele abgeschlossen und eine bestimmte Anzahl von Ehrenpunkten erhalten haben, können sie diese bei den folgenden NPCs eintauschen.
          • „Rolandienne“ in Süd-San d'Oria (G-10)
          • „Isakoth“ auf dem Bastok-Markt (E-11)
          • „Fhelm Jobeizat“ in den Windurst-Wäldern (J-10)
          • „Eternal Flame“ in West-Adoulin (H-11)
    • Bei der Monstermorphose wurden die folgenden Anpassungen vorgenommen.
      • Eine neue Monstergattung und neue Untergattungen sind jetzt verfügbar.
        Name:  event014.jpg
Views: 3
Size:  40.2 KBName:  event012.jpg
Views: 3
Size:  30.8 KBName:  event015.jpg
Views: 3
Size:  28.3 KBName:  event013.jpg
Views: 5
Size:  40.5 KB
      • Die Hintergrundmusik der Monstermorphose ertönt jetzt nur noch während Kämpfen.
    • Es wurden Anpassungen an den Heimatpunkten vorgenommen.
      • In den folgenden Arealen wurden Heimatpunkte hinzugefügt:
        Süd-San d'Oria (J-9, M-5) / Nord-San d'Oria (J-7, K-9) / San d'Oria-Hafen (J-9, H-10) / Bastok-Minen (K-8) / Bastok-Markt (E-7, I-6) / Bastok-Hafen (J-13) / Metallwerke (I-8) / Windurst-Weiher (K-11) / Windurst-Mauern (C-12, I-11) / Windurst-Hafen (B-4, L-4) / Windurst-Wälder (K-10, F-7, J-12) / Ru'Lude-Gärten (H-8,I-9,F-9)* Hinzugefügt am 11.12.2013 / Ober-Jeuno (I-11, G-9) / Unter-Jeuno (I-5) / Jeuno-Hafen (F-8) / Yughott-Grotte (J-6) / Palborough-Minen (H-10) / Giddeus (G-12) / Fei'Yin (K-8) / Treibsand-Höhlen (D-5) / Höhle des Hasses (E-4) / Zvahl-Schloss - Fried (G-7) / Ru'Aun-Gärten (H-4, F-11, E-7, K-7, J-11) / Ceizak-Schlachtfeld (H-6) / Hennetiel-Forst (F-10) / Morimar-Basaltplateau (E-5) / Yorcia-Hain (E-9) / Marjami-Tal (H-7) / Kamihr-Ausläufer (I-7)
      • Abenteurer können jetzt zwischen Heimatpunkten hin- und herreisen.
        • So kannst du zu Heimatpunkten reisen.
          Untersuche einen Heimatpunkt und wähle die Option „Zu einem anderen Heimatpunkt teleportieren lassen.“.
          * Um zu einem Heimatpunkt reisen zu können, müssen Abenteurer ihn vorher untersucht haben.
          * Auch wenn Abenteurer einen Heimatpunkt zuvor bereits verwendet haben, müssen sie ihn erneut untersuchen, um von dieser neuen Art des Reisens Gebrauch machen zu können.
          * Hin und wieder werden Gil benötigt, um zwischen Heimatpunkten hin- und herzureisen.
    • An den Mog-Gärten wurden die folgenden Anpassungen vorgenommen.
      • Fortan stehen Mog-Gärten auch allen Spielern zur Verfügung, die die „Im Banne Adoulins“-Spielerweiterung nicht registriert haben.
        Abenteurer können jetzt ihren ganz eigenen Mog-Garten betreten, wenn sie Missionsrang 3 erreicht haben oder das Schlüssel-Item „Pioniersplakette“ bei sich tragen.
        • Zugang über das Mog-Haus (Mietzimmer)
          Wähle beim Verlassen des Mog-Hauses (Mietzimmers) die Option „Mog-Garten“.
          * Damit der Mog-Garten als Ziel ausgewählt werden kann, muss zuvor der Ausgang des Mog-Hauses erweitert worden sein.
        • Zugang mit dem Boot („Mog Dinghy“)
          Name:  event016.jpg
Views: 2
Size:  39.3 KB
          Untersuche ein Mog-Boot („Mog Dinghy“) in einem der folgenden Areale:
          San d'Oria-Hafen (I-8) / Bastok-Hafen (K-11) / Windurst-Hafen (C-8)
          • Anmerkung
            Hat der Spieler die „Im Banne Adoulins“-Spielerweiterung nicht registriert oder den Auftrag „Das Mädchen und die Waldgeister“ noch nicht abgeschlossen, so steht beim Verlassen des Mog-Gartens „Zurück, wo ich herkam.“ als einzige Option zur Auswahl.
      • Neuerdings sind die NPCs „Skipper Moogle“ in Vana’diel zu finden.
        Name:  event017.jpg
Views: 5
Size:  37.7 KB
        Bei diesen NPCs kannst du dir eine Erklärung zum Mog-Garten anhören und bestimmte Schlüssel-Items erhalten, die den Rang der verschiedenen Einrichtungen im Mog-Garten erhöhen.
        * Für den Erwerb dieser Schlüssel-Items werden Gil benötigt.
        • Aufenthaltsorte von „Skipper Moogles“:
          San d'Oria-Hafen (I-8) / Bastok-Hafen (K-11) / Windurst-Hafen (C-8)
      • Im Mog-Garten kannst du deine Sterne gegen brandneue Items eintauschen.
    • Bei dem NPC „Iyvah Halohm“ in Ost-Adoulin (G-8) können Spieler neuerdings ihre Zunftränge erfragen.
      Hierfür musst du den NPC lediglich ansprechen und die Option „Kannst du mir mehr zu meinen Zunfträngen erzählen?“ auswählen.
      Name:  event018.jpg
Views: 3
Size:  41.2 KB
    (0)

  3. #3
    NOC
    Join Date
    May 2011
    Posts
    2,867

    Kampfsystem

    • Neue hochrangige Missionsschlachtfelder wurden hinzugefügt.
      • Namen und Bosse der neuen Missionsschlachtfelder
        • Erzengel (Ark Angels)
          Name:  Battle_aa_4.jpg
Views: 2
Size:  14.4 KBName:  Battle_aa_1.jpg
Views: 2
Size:  15.8 KBName:  Battle_aa_2.jpg
Views: 3
Size:  13.5 KBName:  Battle_aa_5.jpg
Views: 2
Size:  16.5 KBName:  Battle_aa_3.jpg
Views: 3
Size:  12.9 KB
          Trete gegen einen Krieger des Kristalls an.
        • Göttliche Macht (Divine Might)
          Name:  battle006.jpg
Views: 3
Size:  40.8 KB
          Trete gegen alle Krieger des Kristalls gleichzeitig an.
      • So betrittst du die hochrangigen Missionsschlachtfelder
        Um die Schlachtfelder zu betreten, werden Schlüssel-Items benötigt.
        Bei folgenden NPCs kannst du diese Schlüssel-Items im Tausch gegen Verdienstpunkte erhalten.
        • NPCs im Besitz der Schlüssel-Items
          • „Trisvain“ in Nord-San d'Oria (J-7)
            Name:  battle008.jpg
Views: 3
Size:  47.7 KB
          • „Raving Opossum“ in Bastok-Hafen (J-11)
            Name:  battle009.jpg
Views: 2
Size:  51.9 KB
          • „Mimble-Pimble“ in Windurst-Hafen (L-5)
            Name:  battle007.jpg
Views: 4
Size:  15.4 KB
        • Erhältliche Schlüssel-Items
          Schlüssel-Item Verdienstpunkte
          Apathie-Phantomquarz 20
          Arroganz-Phantomquarz 20
          Neid-Phantomquarz 20
          Feigheits-Phantomquarz 20
          Zorn-Phantomquarz 20
          Täter-Phantomquarz 30
          * Um Apathie-, Arroganz-, Neid-, Feigheits- und Zorn-Phantomquarze im Tausch erhalten zu können, musst du Level 95 oder höher sein und den entsprechenden Auftrag beendet haben.

          * Um den Täter-Phantomquarz im Tausch erhalten zu können, musst du den Apathie-, Arroganz-, Neid-, Feigheits- und Zorn- eingesetzt und alle jeweiligen Bosse auf dem Schwierigkeitsgrad „Normal“ oder höher bezwungen haben.
      • Zum Schwierigkeitsgrad
        Für die hochrangigen Missionsschlachtfelder stehen fünf Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Danach richtet sich die Stärke des Bosses, Anzahl und Fallrate der Beute und der Level des Spielinhalts.
        Schwierigkeitsgrad Level des Spielinhalts
        Sehr leicht 113
        Leicht 116
        Normal 119
        Schwer 119 +
        Sehr schwe 119 +
        * Den Schwierigkeitsgrad kann jeder Spieler frei wählen. Der Schwierigkeitsgrad für die Gruppe richtet sich nach dem Spieler, der das Schlachtfeld zuerst betreten hat.
        * Um „Schwer“ und „Sehr schwer“ auswählen zu können, muss einmal „Normal“ beendet worden sein.
        * Alle Gruppenmitglieder müssen das entsprechende Schlüssel-Item bei sich haben.
      • Es folgt eine Auflistung der betroffenen Missionsschlachtfelder.
        Mission Benötigtes Schlüssel-Item Ort Boss Zutrittsbeschränkungen
        Ark Angel 1 Apathie-Phantomquarz Ru'Aun-Gärten (H-4) Ark Angel HM Alle Level
        30 Minuten
        6er-Gruppe
        Ark Angel 2 Feigheits-Phantomquarz
        * Aktualisiert am 10.12.2013
        Ru'Aun-Gärten (F-11) Ark Angel TT
        * Aktualisiert am 10.12.2013
        Alle Level
        30 Minuten
        6er-Gruppe
        Ark Angel 3 Neid-Phantomquarz Ru'Aun-Gärten (E-7) Ark Angel MR Alle Level
        30 Minuten
        6er-Gruppe
        Ark Angel 4 Arroganz-Phantomquarz
        * Aktualisiert am 10.12.2013
        Ru'Aun-Gärten (K-7) Ark Angel EV
        * Aktualisiert am 10.12.2013
        Alle Level
        30 Minuten
        6er-Gruppe
        Ark Angel 5 Zorn-Phantomquarz Ru'Aun-Gärten (J-11) Ark Angel GK Alle Level
        30 Minuten
        6er-Gruppe
        Göttliche Macht Täter-Phantomquarz Ru'Aun-Gärten (H-4)
        Ru'Aun-Gärten (F-11)
        Ru'Aun-Gärten (E-7)
        Ru'Aun-Gärten (K-7)
        Ru'Aun-Gärten (J-11)
        * Kann von jedem der oben genannten Orte betreten werden.
        Ark Angel HM
        Ark Angel EV
        Ark Angel MR
        Ark Angel TT
        Ark Angel GK
        Alle Level
        30 Minuten
        18er-Gruppe

      • Zur Belohnung
        Auf den hochrangigen Missionsschlachtfeldern erhältst du eine Belohnung für das Bezwingen des Bosses sowie für den erfolgreichen Abschluss des Schlachtfeldes. Die Schlachtfeldbelohnung wird zu gleichen Teilen an alle Teilnehmer ausgegeben.

        Die Belohnung beinhaltet besondere Items, mit denen Artefakte auf Level 119 und Relikt-, Ikonen- und Elysische Waffen umgeschmiedet werden können.
        • Zu den für das Umschmieden benötigten Items
          • Erzengel (Ark Angels)
            • Boss-Belohnung
              • Artefakt-Rüstung
                Boss Körperteil, der mit den jeweiligen Items für das Umschmieden korrespondiert
                Ark Angel HM Kopf
                Ark Angel EV Rumpf
                Ark Angel MR Hände
                Ark Angel TT Füße
                Ark Angel GK Beine
              • Bezwingst du einen Boss auf dem
                Schwierigkeitsgrad „Normal“ oder höher, erhältst du zum Umschmieden deiner Relikt-, Ikonen- oder Elysischen Waffen benötigte Items.
            • Schlachtfeldbelohnung
              • Artefakt-Rüstung
                Schwierigkeitsgrad Anzahl
                Sehr leicht 1
                Leicht 1
                Normal 2
                Schwer 3
                Sehr schwer 4
              • Relikt-, Ikonen- und Elysische Waffen
                Schwierigkeitsgrad Anzahl
                Sehr leicht 0
                Leicht 0
                * Aktualisiert am 10.12.2013
                Normal 1
                Schwer 2
                Sehr schwer 2
          • Göttliche Macht (Divine Might)
            • Boss-Belohnung
              • Artefakt-Rüstung
                Bezwingst du einen Boss auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“ oder höher, erhältst du zum Umschmieden benötigte Items.
                * Die korrespondierenden Körperteile findest du in der Tabelle oben.
              • Relikt-, Ikonen- und Elysische Waffen
                Bezwingst du einen Boss auf dem Schwierigkeitsgrad „Normal“ oder höher, erhältst du zum Umschmieden benötigte Items.
            • Schlachtfeldbelohnung
              • Artefakt-Rüstung
                Jeder Teilnehmer erhält zufällig zum Umschmieden benötigte Items.
                Schwierigkeitsgrad Anzahl
                Sehr leicht 2
                Leicht 2
                Normal 4
                Schwer 6
                Sehr schwer 8
              • Relikt-, Ikonen- und Elysische Waffen
                Schwierigkeitsgrad Anzahl
                Sehr leicht 0
                Leicht 2
                Normal 2
                Schwer 4
                Sehr schwer 4
    • Die Jobs wurden wie folgt angepasst.
      • Bestienbändiger
        Name:  Battle012.jpg
Views: 4
Size:  66.0 KB
        • Mit der Job-Fähigkeit „Bestie rufen“ können neue Haustiere gerufen werden.
          Name:  Battle016.jpg
Views: 3
Size:  15.6 KBName:  Battle014.jpg
Views: 3
Size:  14.6 KBName:  Battle015.jpg
Views: 2
Size:  16.6 KBName:  Battle013.jpg
Views: 4
Size:  21.8 KB
        • Wendest du die Job-Fähigkeit „Zauberformel“ an, wird der Item-Level deiner Hauptwaffe berücksichtigt.
        • Abhängig vom Item-Level deiner Hauptwaffe werden die folgenden Werte des Haustieres, das du mit der Job-Fähigkeit „Bestie rufen“ gerufen hast, weiter erhöht.
          STR/DEX/VIT/AGI/INT/MND/CHR/Präzision/Attacke/Distanzattacke/Verteidigung
      • Dragoon
        Name:  Battle010.jpg
Views: 4
Size:  48.0 KB
        • Abhängig vom Item-Level deiner Hauptwaffe werden die folgenden Werte der Wyvern weiter erhöht.
          STR/DEX/VIT/AGI/INT/MND/CHR/Präzision/Attacke/Distanzattacke/Verteidigung
      • Beschwörer
        Name:  Battle011.jpg
Views: 3
Size:  42.5 KB
        • Abhängig vom Item-Level deiner Wurfwaffe werden die folgenden Werte des Avatars weiter erhöht.
          STR/DEX/VIT/AGI/INT/MND/CHR/Präzision/Attacke/Distanzattacke

    • Bei den folgenden Spielinhalten wurden die Zutrittsbeschränkungen angepasst.
      Die minimale Spieleranzahl wurde von 3 auf 1 gesenkt.
      Meeble-Bauten / Entsendung / Bergung
    • Die Abyssus-Wacht wurden folgendermaßen angepasst.
      • Die Kaufbeschränkung für Phasenverdränger wurde aufgehoben.
      • Der Kaufpreis des Phasenverdrängers wurde von 100.000 Gil auf 20.000 Gil gesenkt.
    • Das im Kamihr-Ausläufer heimische Monster „Bedraggled Lucerewe“ hinterlässt jetzt nicht mehr das Item „Lammbock“, sondern „Lucerewe-Fleisch“.
    (0)

  4. #4
    NOC
    Join Date
    May 2011
    Posts
    2,867

    Zu den Gegenständen

    • Neue Syntheserezepte wurden hinzugefügt.
    • Neue Items wurden hinzugefügt.
      Name:  item003.jpg
Views: 3
Size:  24.7 KBName:  item002.jpg
Views: 2
Size:  26.0 KBName:  item004.jpg
Views: 3
Size:  24.1 KBName:  item005.jpg
Views: 3
Size:  26.7 KBName:  item001.jpg
Views: 2
Size:  24.3 KB
    • Alle Schlachtfelder, die mit Kosmokugeln betreten werden können, wurden angepasst.
      • Die Belohnungen auf den Schwierigkeitsgraden „Schwer“ und „Sehr schwer“ wurden wie folgt angepasst.
        • „Schwer“
          Die für das Umschmieden von Relikt-, Ikonen- und Elysischen Waffen benötigten Items können in mehrfacher Ausführung erhalten werden. Außerdem können die folgenden Items mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit erhalten werden.
          Tiefengestein-Schachtel / Magnetit-Päckchen / Bruchstein-Schachtel
        • „Sehr schwer“
          Die für das Umschmieden von Relikt-, Ikonen- und Elysischen Waffen benötigten Items können in mehrfacher Ausführung erhalten werden. Außerdem können maximal zwei Stück der folgenden Items erhalten werden.
          Tiefengestein-Schachtel / Magnetit-Päckchen / Bruchstein-Schachtel
    • In einigen Item-Beschreibungen werden verbesserte Effekte fortan durch Zahlenwerte ausgedrückt.
      Während zuvor lediglich „Verstärkt [Effekt]“ aufgeführt war, finden sich in einigen Beschreibungen neuerdings konkrete Werte. Enthielten die „Vishap-Beinschienen“ beispielsweise die Eigenschaft „Verstärkt ,Sprung‘-Effekte“, so lautet diese Eigenschaft bei den „Vishap-Beinschienen +1“ nunmehr „,Sprung‘+22“.
      * Gegenstand dieser neuen Darstellung sind vorerst alle Items, die ein Item-Level in ihrer Beschreibung enthalten.
      * Aktualisiert am 10.12.2013
    • Bei dem NPC „Shemo“ in Jeuno-Hafen (H-8) können neuerdings auch Dämonenfürsten-Siegel eingetauscht werden.
    • Die Fallrate von spezifischen Ausrüstungsgegenständen wurde bei den folgenden Monstern erhöht.
      Yumcax / Hurkan
    • An den „Mog-Zock-Coupons“ wurden die folgenden Anpassungen vorgenommen.
      • Fortan lassen sich zwölf Stück davon in einem Inventar-Slot stapeln.
      • Die Namen wurden geändert.
      • Sämtliche „Mog-Zock-Coupons XX“ heißen nunmehr „Kupon X-X“.
        • Eine Übersicht der neuen Kupons findest du hier:
          Alter Name   Neuer Name
          Mog-Zock-Coupon L. Kupon R-L
          Mog-Zock-Coupon B. Kupon R-DB
          Mog Bonanza Kupon X. Kupon R-DX
          Mog-Zock-Coupon P. Kupon A-P
          Mog-Zock-Coupon A. Kupon A-AV
          Mog-Zock-Coupon E. Kupon W-E85+
          Mog-Zock-Coupon J. Kupon R-RJ
          Mog-Zock-Coupon R.-W. Kupon W-R90+
          Mog-Zock-Coupon I.-W. Kupon W-I90+
          Mog-Zock-Coupon E.-W. Kupon W-E90+
          Mog-Zock-Coupon E.-R. Kupon R-E+2
          Mog-Zock-Coupon R. Kupon I-R
          - Kupon R-F2
          - Kupon R-F1
          - Kupon R-B
          - Kupon R-N
          - Kupon I-SSV
          - Kupon I-SSII
          - Kupon I-OP

    • Die folgenden Köcher, Bolzentaschen, Bolzenköcher und Patronentaschen wurden hinzugefügt:
      Chapuli-Köcher / Mantis-Köcher / Achiyalabopa-Köcher / Adlivun-Köcher / Tulfaire-Köcher / Raaz-Köcher / Midrium-Bolzentasche / Damascus-Bolzentasche / Oxidierte Bolzentasche / Achiyalabopa-Bolzenköcher / Adlivun-Bolzenköcher / Titanium-Bolzenköcher / Bismut-Bolzenköcher / Midrium-Patronentasche / Damascus-Patronentasche / Achiyalabopa-Patronentasche / Adlivun-Patronentasche / Titanium-Patronentasche / Bismut-Patronentasche
    • Folgende Items haben nicht länger die Eigenschaft „Selten“:
      Ecarlate-Lumpen / Argyro-Niete / Utopischer Goldfaden / Antik-Messing / Benedikt-Seide / Benedikt-Garn / Teufelseide / Teufelsgarn / Rubin-Seidenfaden / Kardinalslumpen / Geschmeidiges Lederstück / Leichtdraht / Schnee-Cermet / Weiße Niete / Dunkles Orichalcum / Schwarze Niete / Kobalt-Leder / Stink-Lanolin / Gewickeltes Garn / Braune Rehhaut / Chamäleon-Garn / Kohlen-Baumwolle / Scharlach-Odoshi / Kurogane-Blech / Karokord / Ebenholz-Lack / Kobalt-Mithril-Blech / Blaue Niete / Glittergarn / Astralleder / Luminium-Faden / Infernostoff / Tussahseide / Toile / Puppendraht / Cordsamt / Filet-Tüll / Goldener Zierknopf / Brillantine / Bernstein-Zierknopf
      * Da diese Items nicht mehr rar sind, könnt ihr dafür keine täglichen Geduldspunkte mehr für „Gobbie Mystery Boxes“ erhalten.
    • Von den folgenden Items lassen sich fortan bis zu zwölf Stück in einem Inventar-Slot stapeln:
      Ecarlate-Lumpen / Argyro-Niete / Utopischer Goldfaden / Antik-Messing / Benedikt-Seide / Benedikt-Garn / Teufelseide / Teufelsgarn / Rubin-Seidenfaden / Kardinalslumpen / Geschmeidiges Lederstück / Leichtdraht / Schnee-Cermet / Weiße Niete / Dunkles Orichalcum / Schwarze Niete / Kobalt-Leder / Stink-Lanolin / Gewickeltes Garn / Braune Rehhaut / Chamäleon-Garn / Kohlen-Baumwolle / Scharlach-Odoshi / Kurogane-Blech / Karokord / Ebenholz-Lack / Kobalt-Mithril-Blech / Blaue Niete / Glittergarn / Astralleder / Luminium-Faden / Infernostoff / Tussahseide / Toile / Puppendraht / Cordsamt / Filet-Tüll / Goldener Zierknopf / Brillantine / Bernstein-Zierknopf
    • In den folgenden Item-Beschreibungen wurde die Reihenfolge der Attribute angepasst.
      Hagondes-Hut / Nahtirah-Hut / Hangondes-Manschetten / Bücherwurm-Cape / Kaabnax-Hut / Otomi-Handschuhe
    • Es wurden Erweiterungen an den Pfandscheinen vorgenommen.
      • Neue Pfandscheine wurden hinzugefügt.
        Pfandschein #15: Artefaktrüstungen mit Item-Level 109
        Pfandschein #16: Artefaktrüstungen mit Item-Level 119
      • Folgende Items können ab sofort per Pfandschein bei Porter Moogles zur Aufbewahrung gegeben werden:
        • Pfandschein #11:
          Allianz-Tunika / Allianz-Tunika +1 / Slime-Schild / Slime-Kappe / Slime-Ohrring / Grüne Spriggan-Keule / Grüner Spriggan-Mantel / Okadomatsu / Hago-Ita / Allianz-Hose / Allianz-Stiefel
        • Pfandschein #15:
          Caesio-Maske / Caesio-Lorica / Caesio-Muff / Caesio-Schenkelschoner / Caesio-Calligae / Anachoret-Krone / Anachoret-Cyclas / Anachoret-Handschuhe / Anachoret-Hose / Anachoret-Wadenschoner / Theophanie-Kappe / Theophanie-Bliaut / Theophanie-Fausthandschuhe / Theophanie-Pantaloons / Theophanie-Schnabelstiefel / Spaekona-Petasos / Spaekona-Mantel / Spaekona-Handschuhe / Spaekona-Tonban / Spaekona-Sabots / Atrophie-Chapeau / Atrophie-Wappenrock / Atrophie-Handschuhe / Atrophie-Strümpfe / Atrophie-Stiefel / Hehlerhaube / Hehlerweste / Hehler-Armschützer / Hehler-Culottes / Hehler-Poulaines / Reverenz-Coronet / Reverenz-Mantel / Reverenz-Panzerhandschuhe / Reverenz-Reithose / Reverenz-Gamaschen / Schmach-Burgeonet / Schmach-Kürass / Schmach-Panzerhandschuhe / Schmach-Flanchard / Schmach-Sollerets / Totem-Helm / Totem-Jackenmantel / Totem-Handschuhe / Totem-Hose / Totem-Wadenschoner / Brioso-Roundlet / Brioso-Justaucorps / Brioso-Manschetten / Brioso-Cannions / Brioso-Slipper / Orion-Barett / Orion-Wams / Orion-Armschienen / Orion-Braccae / Orion-Socken / Wakido Kabuto / Wakido Domaru / Wakido Kote / Wakido Haidate / Wakido Sune-Ate / Hachiya Hatsuburi / Hachiya-Kettenhemd / Hachiya Tekko / Hachiya Hakama / Hachiya Kyahan / Vishap-Armet / Vishap-Panzer / Vishap-Fingerhandschuhe / Vishap-Überhose / Vishap-Beinschienen / Künder-Horn / Künder-Doublet / Künder-Armschienen / Künder-Halbgamaschen / Künder-Pigaches / Assimilierer-Keffiyeh / Assimilierer-Jubbah / Assimilierer-Armreifen / Assimilierer-Shalwar / Assimilierer-Charuqs / Laksamana-Dreispitz / Laksamana-Frack / Laksamana-Gants / Laksamana-Trews / Laksamana-Stiefel / Foire-Targe / Foire-Gewand / Foire-Dastanas / Foire-Churidar / Foire-Babouches / Maxixi-Tiara / Maxixi-Trikot / Maxixi-Armreif / Maxixi-Strümpfe / Maxixi-Stulpen / Maxixi-Tiara / Maxixi-Trikot / Akademikerhut / Akademikerrobe / Akademiker-Armschienen / Akademikerhose / Akademiker-Halbschuhe
        • Pfandschein #16:
          Caesio-Maske +1 / Caesio-Lorica +1 / Caesio-Muff +1 / Caesio-Schenkelschoner +1 / Caesio-Calligae +1 / Anachoret-Krone +1 / Anachoret-Cyclas +1 / Anachoret-Handschuhe +1 / Anachoret-Hose +1 / Anachoret-Wadenschoner +1 / Theophanie-Kappe +1 / Theophanie-Bliaut +1 / Theophanie-Fausthandschuhe +1 / Theophanie-Pantaloons +1 / Lobspruch-Schnabelstiefel +1 / Spaekona-Petasos +1 / Spaekona-Mantel +1 / Spaekona-Handschuhe +1 / Spaekona-Tonban +1 / Spaekona-Sabots +1 / Atrophie-Chapeau +1 / Atrophie-Wappenrock +1 / Atrophie-Handschuhe +1 / Atrophie-Strümpfe +1 / Atrophie-Stiefel +1 / Hehlerhaube +1 / Hehlerweste +1 / Hehler-Armschützer +1 / Hehler-Culottes +1 / Hehler-Poulaines +1 / Reverenz-Coronet +1 / Reverenz-Mantel +1 / Reverenz-Panzerhandschuhe +1 / Reverenz-Reithose +1 / Reverenz-Gamaschen +1 / Schmach-Burgeonet +1 / Schmach-Kürass +1 / Schmach-Panzerhandschuhe +1 / Schmach-Flanchard +1 / Schmach-Sollerets +1 / Totem-Helm +1 / Totem-Jackenmantel +1 / Totem-Handschuhe +1 / Totem-Hose +1 / Totem-Wadenschoner +1 / Brioso-Roundlet +1 / Brioso-Justaucorps +1 / Brioso-Manschetten +1 / Brioso-Cannions +1 / Brioso-Slipper +1 / Orion-Barett +1 / Orion-Wams +1 / Orion-Armschienen +1 / Orion-Braccae +1 / Orion-Socken +1 / Wakido Kabuto +1 / Wakido Domaru +1 / Wakido Kote +1 / Wakido Haidate +1 / Wakido Sune-Ate +1 / Hachiya Hatsuburi +1 / Hachiya-Kettenhemd +1 / Hachiya Tekko +1 / Hachiya Hakama +1 / Hachiya Kyahan +1 / Vishap-Armet +1 / Vishap-Panzer +1 / Vishap-Fingerhandschuhe +1 / Vishap-Überhose +1 / Vishap-Beinschienen +1 / Künder-Horn +1 / Künder-Doublet +1 / Künder-Armschienen +1 / Künder-Halbgamaschen +1 / Künder-Pigaches +1 / Assimilierer-Keffiyeh +1 / Assimilierer-Jubbah +1 / Assimilierer-Armreifen +1 / Assimilierer-Shalwar +1 / Assimilierer-Charuqs +1 / Laksamana-Dreispitz +1 / Laksamana-Frack +1 / Laksamana-Trews +1 / Laksamana-Stiefel +1 / Foire-Targe +1 / Foire-Gewand +1 / Foire-Dastanas +1 / Foire-Churidar +1 / Foire-Babouches +1 / Maxixi-Tiara +1 / Maxixi-Trikot +1 / Maxixi-Armreif +1 / Maxixi-Strümpfe +1 / Maxixi-Stulpen +1 / Maxixi-Tiara +1 / Maxixi-Trikot +1 / Maxixi-Armreif +1 / Maxixi-Strümpfe +1 / Maxixi-Stulpen +1 / Akademikerhut +1 / Akademikerrobe +1 / Akademiker-Armschienen +1 / Akademikerhose +1 / Akademiker-Halbschuhe +1
    • Neue Synergierezepte wurden hinzugefügt.
      <Fertigkeitenrang: Anfänger>
      Item Benötigte Fertigkeit Materialien
      Rostdrachen-Brühe Kochen Tipiti-Heuschrecke, Panzerkäfer
      <Fertigkeitenrang: Gelehrter>
      Item Benötigte Fertigkeit Materialien
      Kräftige Fischbrühe Kochen Karmesinforelle, Karmesinforelle, Karmesinforelle, Karmesinforelle
      Blattgrüne Brühe Kochen Mandragora-Blätterknospe, Mandragora-Blätterknospe, Riesenschafs-Fleisch, Senfkohl
      Liebesgras Kochen Gelatine, Büffelfleisch, Apkallufa, Akaso
      Getreidebrühe Kochen Popoto, Feenapfel, Eichel, Lucerewe-Fleisch
      Alchemistentrank Alchemie Dunkelrest, Beastman-Blut, Quecksilber, Stein der Weisen
    (0)

  5. #5
    NOC
    Join Date
    May 2011
    Posts
    2,867

    Zum System

    • Die Arealsuche ist nun allen Jobs zugänglich.
      Für alle Jobs außer Jäger und Bestienbändiger entspricht die Reichweite der Suche der voreingestellten Reichweite von Jägern. Sie erhöht sich nicht mit Anstieg des Levels.

      Mit dieser Anpassung wurde die voreingestellte Reichweite von Bestienbändigern an die von Jägern angepasst.

      Bei einem Level von 99 können Jäger folglich am weitesten suchen, gefolgt von Bestienbändigern und allen anderen Jobs.
    • Die Bewegungsgeschwindigkeit von PCs, Haustieren, Monströsen und Gegnern wurde erhöht.
      Die maximal mögliche Bewegungsgeschwindigkeit bleibt jedoch unverändert.
      * Die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern wurde nur im Kampf erhöht.
    • Neuerdings können Spieler eine Übersicht sämtlicher Punkte und Währungen einsehen, die sie in den verschiedenen Spielinhalten erlangt haben.
      Wähle einfach im Hauptmenü unter „Status“ die Option „Punkte“ aus, um die entsprechende Liste aufzurufen.
    • Bei der Auflistung erlernter Magie wurde die folgende Anpassung vorgenommen.
      Erlernt der Spieler neue Magie, so wird die Reihenfolge der Magieliste nicht länger automatisch angepasst. Dies geschieht erst dann, wenn die Sortieren-Schaltflächen „Auto“ oder „Manuell“ betätigt werden.
      * Hinzugefügt am 11.12.2013
    (0)

  6. #6
    NOC
    Join Date
    May 2011
    Posts
    2,867

    Behobene Probleme

    • Im La'Loff-Amphitheater konnte es passieren, dass sich Spieler nicht mehr bewegen konnten, nachdem sie einen bestimmten, unsichtbaren Punkt erreicht hatten.
    • Die Beschreibung der Samurai-Fähigkeit „Yaegasumi“ wurde ausgebessert.
    • Wurde die Runenfechter-Fähigkeit „Ode an Od“ angewandt, so wurde über dem Kopf des Ziels das Icon für Spezialfähigkeiten angezeigt.
    • Bei der Runenfechter-Fähigkeit „Ode an Od“ wechselte der Nebenziel-Cursor nicht seine Farbe, wenn sich die Distanz zum Nebenziel veränderte.
    • War keine Waffe ausgerüstet und wurde die Waffen-Fertigkeit „Asketen-Zorn“ angewandt, so wurde die Nachricht „Der Status-Effekt Konsequenz von [Ziel] lässt nach.“ im Log-Fenster angezeigt.
    • War keine Waffe ausgerüstet und wurde die Waffen-Fertigkeit „Asketen-Zorn“ angewandt, so erhielten Gruppenmitglieder im Umkreis den Effekt von „Nachschimmern“ nur für einen kurzen Moment.
    • Bei der Monstermorphose machten die folgenden NPCs falsche Angaben zu den Teilnahmebeschränkungen für Gladiatoren.
      „Suspicious Elvaan“ in Nord-San d'Oria (L-8) / „Suspicious Tarutaru“ in Windurst-Hafen (M-4) / „Suspicious Galka“ in Bastok-Hafen (K-12)
    • Bei der Monstermorphose wurden die Schatztruhen „VereorChest“ und „JubilumChest“, die ein Monströser in der Gestalt eines NM oder HNM erlangen kann, farblich nicht korrekt angezeigt, wenn sie anvisiert wurden.
    • Bei der Freibeuter-Fähigkeit „Wilde Karte“ wurde die Wartezeit bis zur erneuten Nutzung der letzten Spezialfähigkeit nicht zurügesetzt, wenn eine Sechs gewürfelt wurde.
    • Bei der Pygmytoise-Spezialfertigkeit „Schildkröten-Stampfer“ fiel der Zusatzeffekt „Schwächt Verteidigung“ ungewollt lang aus.
    • Beim Betreten von Schlachtfeldern wurden auch für Schlachtfelder Schwierigkeitsgrade angezeigt, die nicht mit dem Versions-Update vom November 2013 hinzugefügt wurden.
    • Bei Kolonisierungsvorstößen auf dem Kamihr-Ausläufer konnte das Hindernis „Icy Palisade“ nicht anvisiert werden, wenn sein Name angezeigt wurde.
    • Wurden Verdienstpunkte für „Diffusion“ eingesetzt, so hatte dies keinen Einfluss auf die Blaumagie „Carcharias-Schwung“.
    • Der Zusatzeffekt der Runenfechter-Fähigkeit „Verzauberungsrune“ hatte Vorrang gegenüber dem der Dunkelritter-Fähigkeit „Seelenfessel“, sodass letztere Fähigkeit keine TP mehr absorbieren konnte.
    • Die Icon-Farbe der Spezialfertigkeit „Schildkröten-Stampfer“ des Bestienbändiger-Haustiers „Crude Raphie“ wurde nicht korrekt angezeigt.
    • Wurden im Mog-Garten bestimmte Samen im Feld („Garden Furrow“) ausgesät, so wurden anschließend sämtliche eingepflanzten Samen nicht korrekt angezeigt, wenn das Feld untersucht wurde.
    • Hin und wieder wurde der Bildschirm schwarz, wenn zu viele Spieler gleichzeitig den Mog-Garten oder den Seelenschrein betraten.
    • Handelten Spieler dem NPC „Oboro“ in Jeuno-Hafen (E-6) eine Waffe zum Verbessern, so reagierte er nicht, ganz gleich, welche Option ausgewählt wurde. Der Fortschritt der Verbesserung war somit unklar.
    • In den Beschreibungen einiger Items waren die Attribute in der falschen Reihenfolge aufgeführt.
    • Einige Missionen und Aufträge enthielten Schreib- sowie Grafikfehler.
    • Aufgrund eines algorythmischen Fehlers verursachte die Waffe „Todesstrafe“ bei einem Item-Level von 119 ungewollt hohen Schaden.
    • Freibeuter konnten sowohl „Raaz-Pfeile“ als auch „Bismut-Bolzen“ ausrüsten.
    • Bei der Monstermorphose wurde der Aktionsbefehl „Beute“ für Gladiatoren nicht angezeigt.
    • Im Mog-Garten waren einige Pflanzen nicht im Boden verwurzelt sondern schwebten in der Luft.
    • Wurde den folgenden NPCs ein „Choco-Pass“ gehandelt, so wurde eine falsche Zwischensequenz eingeblendet, gefolgt von einem schwarzen Bildschirm.
      • Süd-San d'Oria: „Emoussine“ / „Meuneille“
      • Bastok-Markt: „Eulaphe“ / „Quelle“
      • Windurst-Wälder: „Sariale“ / „Amimi“
    • Bei dem Auftrag zur Verbesserung von Artefaktrüstungen war es Spielern möglich, den Dialog mit dem NPC „Monisette“ (Jeuno-Hafen,
      I-8) zu beenden, obwohl diese noch nicht fertiggesprochen hatte.
    • Bei dem Auftrag zur Verbesserung von Relikt-, Ikonen- und Elysischen Waffen war es Spielern möglich, den Dialog mit dem NPC „Oboro“ (Jeuno-Hafen, E-6) zu beenden, obwohl er noch nicht fertiggesprochen hatte.
    • Reisten Spieler zum Wegpunkt „Grenzbiwak IV“ auf dem Kamihr-Ausläufer, so fanden sie sich nach der Reise im Zelt wieder.
    • Im Außenposten der Meriphataud-Berge fand sich kein Überlebens-Leitfaden („Survival Guide“).
    • Die „Karte des Elshimo-Gebiets“ wurde in Mhaura zum Verkauf angeboten.
    • Die „Karte des Li'Telor-Gebiets“ und die „Karte der Bibiki-Bucht“ wurden in Selbina zum Verkauf angeboten.
    • Die „Karte der Zimmerer-Anlegestelle“ wurde nicht zum Verkauf angeboten.
    • Die „Karte der Palborough-Minen“ wurde für 900 Gil angeboten.
    • Bei der Spielersuche in der Region Ost-Ulbuka wurden Spieler in bestimmten Arealen nicht angezeigt.
    • Reisten Abenteurer mithilfe von Wegpunkten innerhalb des Kamihr-Ausläufers, so konnte es passieren, dass ihre Haustiere zu Fuß folgten.
    • Im Verlauf des Auftrags „Warmbadetag“ konnte es vorkommen, dass Tarutaru-PCs im Terrain steckengeblieben sind.
    • Wenn Pioniere im Rahmen der Adoulin-Mission „Das Konzil der Zwölf“ das Schlüssel-Item „Banketteinladung“ erhalten hatten, war es ihnen nicht möglich, den Auftrag „Botengang eines Bücherwurms“ abzuschließen.
    • Bei Mogluminati-Spielinhalten konnte es dazu kommen, dass die „Delivery Crate“ die falsche Nummer noch zu liefernder Items angezeigt hat, wenn zuvor mehr als die benötigte Menge geliefert wurde.
    • Markierte der Spieler seine Karte von Ost-Adoulin, so wurden die dortigen NPCs „Fariska Lokhmi“ (G-9) und „Inthius“ (F-9) nicht markiert.
    (0)

  7. #7
    NOC
    Join Date
    May 2011
    Posts
    2,867

    Bekannte Probleme

    • Wird ein Mog-Garten von Ost- oder West-Adoulin aus betreten und loggt sich der Spieler aus dem Spiel aus und von einem anderen Client erneut ein, auf dem die „Im Banne Adoulins“-Spielerweiterung nicht installiert ist, so steht der Charakter fortan nicht mehr zur Verfügung, wenn die Option „Zurück, wo ich herkam.“ gewählt wird.
      * Sollte dieses Problem auftreten, so installiere bitte die „Im Banne Adoulins“-Spielerweiterung und logge dich anschließend erneut ins Spiel ein.
    • Geht ein Spieler k.o., während der Gegner „Dakuwaga“ in den Cirdas-Höhlen die Spezialattacke „Wellen der Verwüstung“ vorbereitet, so wird im Log-Fenster jedes Mal „Dakugawa macht sich für . bereit.“ angezeigt, wenn er eine Spezialattacke ausführt.
    • Wird unmittelbar vor einer Zwischensequenz eine Karte mit dem Befehl „Andere Karte“ aus dem Kartenmenü geöffnet, so wird sie während der gesamten Sequenz angezeigt.
    • Nutzt ein Gegner „Flinker Finger“, so wird nicht angezeigt, welcher positive Statuseffekt geklaut wurde.
    • Setzt ein Gegner die Spezialfähigkeit „Flinker Finger“ ein und misslingt diese, so wird fälschlicherweise eine andere Nachricht im Log-Fenster angezeigt als bei Spielern.
    • Erfüllt der Spieler die Bedingungen nicht, um beim NPC „Chaloutte“ im Oraguille-Schloss (I-9) das Alter Ego des NPCs „Curilla“ herbeizurufen, so wird kein entsprechendes Event Replay angezeigt.
    • Die Bestienbändiger-Fähigkeit „Wilde Möhre“ hat keinen Einfluss auf Alter Egos.
    • Automaten wirken keine Stärkungs- oder Heilmagie auf Alter Egos.
    • Die Wyvern-Fähigkeit „Heilatem“ hat keinen Einfluss auf Alter Egos.
    • Greift ein Alter Ego einen Gegner mit Auto-Attacke an, der unter einem der folgenden Statuseffekte steht, so tritt der entsprechende Effekt nicht ein.
      V. Benommenheit / K. Benommenheit / L. Benommenheit
    • Die Fähigkeit „Phantom-Wurf“ hat keinen Einfluss auf Alter Egos.
    • Unter dem Effekt von „ Seelenstoß“ sinkt die Feindseligkeit für Alter Egos nicht, wenn die Waffen-Fertigkeit „Supersprung“ angewandt wird.
    • Wird bei den Chroniken der Ehre ein temporäres Ziel wiederholt unternommen, so wird die entsprechende Nachricht in einer anderen Farbe angezeigt als für gewöhnlich der Fall ist.
    (0)