Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    Player Nyclia's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    84
    Character
    Nyclia
    World
    Phoenix
    Main Class
    DRG Lv 99

    Charakternamen, wie Nutte/Hure ungestraft in FFXI?

    Als ich zu 75er Zeiten einen Charakter namens Kinderschwanz (Mithra, noch ohne sub job) in Valkurm gesehen und gemeldet hatte, musste Sie wohl ihren Charakter löschen oder umbenennen. Bei dem Namen so weit, so gut.
    Jetzt darf sich anscheinend jeder ungestraft "Hure" nennen, ohne dass er auch nur eine Strafe befürchten muss. Was ist aus diesem Spiel geworden?

    Zur Erklärung:

    Ich lief in Port Jeuno einem Taru namens "Lilkurwa" über den Weg. Lil steht für das englische "Little". Das dürfte Jedem klar sein. Jetzt hatte ich einmal polnische Freunde und weiß deshalb, das kurwa "Hure" oder "Nutte" auf polnisch heißt. Da ich das wusste und es nicht tolerieren konnte, rief ich einen GM. Der sagte mir etwas Unglaubliches.
    Er meinte, er könne meine Verärgerung verstehen, könnte aber leider nichts machen, weil der Name nicht in einer offiziell unterstützten Sprache des Spiels ist. Und ich fand es unfassbar, dass sowas in Final Fantasy (XI) überhaupt möglich ist. Denn Final Fantasy generell, steht für mich immernoch für ein hohes Niveau.
    Als Krönung des Ganzen, musste ich mit diesem Charakter zusammen Dynamis - Xarcabard machen. Da ich den Charakter dieser Person schon auf meine Blacklist gesetzt hatte, sah ich nicht, was er schrieb. Aber ein Freund sagte mir: "Kurwa Smash", ..."dass ist, was er sagt." Also ein Nutten- oder Hurenschlag, wohl bei dem Einsatz einer Fähigkeit/einer Waffenfähigkeit. Ich dachte mir: "gehts noch?!" und rief erneut einen GM.

    Wenn ich es könnte, würde ich alle integeren Persönlichkeiten auffordern, sich gründlich bei SE zu beschweren. Es darf nicht sein, dass Namen aus den Regeln des Spiels ausgenommen werden, nur weil die Sprache, in der sie verfasst sind, nicht offiziell unterstützt wird.
    Was machen denn all die polnischen, spanischen, ukrainischen oder sämtliche anderen Bürger aus Staaten dieser Welt, deren Sprache nicht in FFXI programmiertechnisch verewigt wurde? Diese Spieler sind immernoch unter uns und haben im Moment kein Recht, sich gegen solche Namen zu wehren? Danach darf man sich in FFXI Pädophiler nennen, wenn es nicht in deutsch, englisch, fränzosisch oder japanisch ist? Nochmal, das halte ich für untragbar... .


    Und als letztes fordere ich persönlich Square Enix hiermit auf, etwas gegen dieses in diesem Beitrag genannte Problem zu unternehmen. Auch wenn ich weiß, dass ich als Einzelner hier keine Macht habe. So hoffe ich doch auf den neuen Begriff "Schwarmintelligenz". Also, verbreitet es!

    Vielen Dank
    (3)

  2. #2
    Player Damane's Avatar
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    715
    Character
    Damane
    World
    Phoenix
    Main Class
    DNC Lv 99
    Quote Originally Posted by Nyclia View Post
    Als ich zu 75er Zeiten einen Charakter namens Kinderschwanz (Mithra, noch ohne sub job) in Valkurm gesehen und gemeldet hatte, musste Sie wohl ihren Charakter löschen oder umbenennen. Bei dem Namen so weit, so gut.
    Jetzt darf sich anscheinend jeder ungestraft "Hure" nennen, ohne dass er auch nur eine Strafe befürchten muss. Was ist aus diesem Spiel geworden?

    Zur Erklärung:

    Ich lief in Port Jeuno einem Taru namens "Lilkurwa" über den Weg. Lil steht für das englische "Little". Das dürfte Jedem klar sein. Jetzt hatte ich einmal polnische Freunde und weiß deshalb, das kurwa "Hure" oder "Nutte" auf polnisch heißt. Da ich das wusste und es nicht tolerieren konnte, rief ich einen GM. Der sagte mir etwas Unglaubliches.
    Er meinte, er könne meine Verärgerung verstehen, könnte aber leider nichts machen, weil der Name nicht in einer offiziell unterstützten Sprache des Spiels ist. Und ich fand es unfassbar, dass sowas in Final Fantasy (XI) überhaupt möglich ist. Denn Final Fantasy generell, steht für mich immernoch für ein hohes Niveau.
    Als Krönung des Ganzen, musste ich mit diesem Charakter zusammen Dynamis - Xarcabard machen. Da ich den Charakter dieser Person schon auf meine Blacklist gesetzt hatte, sah ich nicht, was er schrieb. Aber ein Freund sagte mir: "Kurwa Smash", ..."dass ist, was er sagt." Also ein Nutten- oder Hurenschlag, wohl bei dem Einsatz einer Fähigkeit/einer Waffenfähigkeit. Ich dachte mir: "gehts noch?!" und rief erneut einen GM.

    Wenn ich es könnte, würde ich alle integeren Persönlichkeiten auffordern, sich gründlich bei SE zu beschweren. Es darf nicht sein, dass Namen aus den Regeln des Spiels ausgenommen werden, nur weil die Sprache, in der sie verfasst sind, nicht offiziell unterstützt wird.
    Was machen denn all die polnischen, spanischen, ukrainischen oder sämtliche anderen Bürger aus Staaten dieser Welt, deren Sprache nicht in FFXI programmiertechnisch verewigt wurde? Diese Spieler sind immernoch unter uns und haben im Moment kein Recht, sich gegen solche Namen zu wehren? Danach darf man sich in FFXI Pädophiler nennen, wenn es nicht in deutsch, englisch, fränzosisch oder japanisch ist? Nochmal, das halte ich für untragbar... .


    Und als letztes fordere ich persönlich Square Enix hiermit auf, etwas gegen dieses in diesem Beitrag genannte Problem zu unternehmen. Auch wenn ich weiß, dass ich als Einzelner hier keine Macht habe. So hoffe ich doch auf den neuen Begriff "Schwarmintelligenz". Also, verbreitet es!

    Vielen Dank
    um gottes willen der GM hatte vollkommen recht. wieviele leute die FFXI speilen können Polnisch? (ich gehör nicht dazu) und wieviele davon stören sich daran? Polsnisch ist net ne FFXI unterstützte sprache, ergo ist scheissegal. Wenn du jeden namen im Spiel mit jeder Sprache die auf der Welt existiert durchgehst, wird so mancher Name in IRGENDeiner sprache anstossend sein. Gott ich hab schon Namen gesehen die auf Albanisch übersetz (nen freund hat sich shiefgelacht als er mir den namen erklärte) "Fick mich" heisst, der Name war aber überhaupt nicht in dieser Absicht gewählt.

    Ich find dein verhalten imho völlig übertrieben
    (0)

  3. #3
    Player Nyclia's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    84
    Character
    Nyclia
    World
    Phoenix
    Main Class
    DRG Lv 99
    Wenn das die Einzige Richtung ist, in die die Antworten zu diesem Thema gehen, dann bin ich von den Spielern und dem Spiel enttäuscht. Entweder sollte man alle Sprachen in die Regeln einbeziehen, oder man kann die Regeln gleich für alle gleichermaßen aufheben.
    Es wäre auch schön, wenn man Abkürzungen vermeiden könnte, auf die nicht jeder gleich kommt. (in my honest opinion)
    Dann wollen wir mal hoffen, dass Anderen keine Namen derbe aufstoßen, wogegen sie nichts tun können.
    (0)

  4. #4
    Player Ethalio's Avatar
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    165
    Character
    Ethalio
    World
    Ragnarok
    Main Class
    BLM Lv 99
    Meine Frage als erstes: hast du die besagte Person mal per /tell angeschrieben und gefragt, ob sie weiß, dass ihr Name diese Bedeutung im polnischen hat? Diese Person kann sich den Namen auch unwissentlich einfach ausgedacht haben.

    Wenn diese Person sich der Bedeutung ihres Namens nicht bewusst ist, würde ich persöhnlich die Sache auf sich beruhen lassen. Andernfalls sollte man, wie du es getan hast, den Name melden.
    (0)

  5. #5
    Player Nyclia's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    84
    Character
    Nyclia
    World
    Phoenix
    Main Class
    DRG Lv 99
    Nein, ich habe nicht nachgefragt, ob er die Bedeutung kannte. Kann es zwar nachholen, aber es hat sich aus folgendem Grund eigentlich erledigt.
    Er benutzte in Dynamis-Xarcabard einen Kommentar (Kurwa-Smash = Huren-/Nuttenschlag) zu einer Fähigkeit. Das sagte mir ein Freund in der Allianz. Da er Dieb spielte, kann man davon ausgehen, dass es entweder eine Fähigkeit wie "Sneak Attack/Trick Attack" oder eine WS wie "Dancing Edge" war. Und diese Tatsache heißt entweder, er wusste von der Bedeutung seines Namens schon von vornherein, oder er spielt wohlwissend mit dem Gedanken, den Kommentar nachträglich eingefügt zu haben und Leute, die den Namen verstehen, damit zu verärgern. Abgesehen davon, dass man sich bei der Erstellung seines Charakters/Charakternamens schon ernsthafte Gedanken machen sollte, da man ja möglichst lange mit ihm (auch in Ruhe) spielen will, sind für mich beide Optionen nicht akzeptabel.
    Ich werde den Ruf des Spielers nicht im Geringsten schlecht machen wollen. Aber es obliegt mir, nicht mit dem Charakter spielen zu wollen und die Leute zu fragen, ob sie sich der Bedeutung seines Namens bewusst sind.
    Desweiteren lasse ich ihn unbehelligt und bin gespannt, ob sich SE mal zu ner Regeländerung/-erweiterung bequemt.
    Ansonsten heißt es, einfach Spaß am Spiel haben und weiterspielen.

    MfG, Nyclia.
    (0)

  6. #6
    Player Mika's Avatar
    Join Date
    Mar 2011
    Location
    Germany
    Posts
    302
    Character
    Mikachama
    World
    Odin
    Main Class
    DNC Lv 94
    entschuldige bitte aber Kurwa heißt was anderes... Ich bin polnischer abstammung und mein Großvater hat auch immer Kurwa gesagt wenn was missglückt ist. Man könnte es übersetzen mit dem ausdruck "scheiße" "mist" oder dem englischen "fuck".
    Es heißt aber nicht nutte oder hure.
    Also hast du hier eine total falsche information bekommen.
    Zudem finde ich es etwas kindisch von dir, einen zu blisten nur wegen eines namens... anstatt sich mit der person auseinander zu setzen und das thema zu bereden.
    (0)
    Fluas nun sango senkulpa Sur Vana’diel, vasta ter’ Tremas la tuta mond’ Pro l’ plago en desper’ Preventas ĝin Nenia sort’ Haltigas ĝin Nenia fort’ Sed tra la nokto tempesta Brilas jen stelo de glor’! Kontrau brutala kri’ Fontas jen kant-sonor’! Stelo brilanta, kanto sonanta: Revo kaj preĝo por ni! Vana'diel! Vana'diel! Mano kaj man’ kunpremitaj Trans la eterno sen lim’ Ne dismetiĝos plu Ne disligiĝos plu!

  7. #7
    Player Nyclia's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    84
    Character
    Nyclia
    World
    Phoenix
    Main Class
    DRG Lv 99
    Gute Info. Kann durchaus sein, dass ich denjenigen in Polen damals missverstanden habe. Hab ich noch gar nich in betracht gezogen. xD Wobei ich mich daran erinnere, dass er extra zu mir gesagt hat, dass es Hure heißt.
    Aber warum sagen dann auch Onlineübersetzer, wie z.B. PONS.de, dass "kurwa" Hure und Nutte heißt?
    Und wenn man da kurwa (polnisch zu deutsch) eingibt, bekommt man 1. Nutte, 2. Hure und erst als 3. kurwa mac! (ausgesprochen ma-tsch, langes a).
    Ich bezweifel nicht, dass dein Opa das gesagt hat. Aber dann wars vielleicht ne Abkürzung oder ne Art Slang.
    Selbst die Option auf den Charakternamen "KleineScheiße", oder "KleinerMist" ist nicht prickelnd.
    Abstammung hin oder her. Das heißt nicht, dass man a) immer objektiv ist oder b) immer Recht hat, oder c) alles weiß. Kann ja auch regionale Unterschiede geben. Ich beschuldige ja Keinen mit nichts. Abgesehen davon, dass jeder Mensch (ja auch ich), sich irren kann.

    MfG. Nyclia

    meeow~ m<(o.O)"M
    (0)

  8. #8
    Player Nyclia's Avatar
    Join Date
    Jul 2011
    Posts
    84
    Character
    Nyclia
    World
    Phoenix
    Main Class
    DRG Lv 99
    Als Allererstes will ich sagen, das Mika recht hatte.
    Nachdem ich ihren Kommentar gelesen hatte, habe ich als es ging, mit Lilkurwa im Spiel gesprochen, mich entschuldigt und sie/er hat es angenommen. Also "no hard feelings", wenn ich Lilkurwa mal zitieren darf.
    Ich lass mir ja nachsagen, dass ich ab und an überzogen reagiere, aber ich gebs zumindest zu, wenn ich nen Fehler gemacht habe. ;p

    Eins möchte ich aber trotzdem nochmal bekräftigen. Ich wünschte mir manchmal, die Leute würden beim Auswählen ihrer Charakternamen ein bißchen mehr nachdenken. Man sieht so viele Namen, bei denen man sich an den Kopf fassen kann. ^^*

    P.S.: Und selbst für mich ist hiermit das Thema gegessen. Könnte vielleicht sogar gelöscht werden. o.O

    So. Und ich geh jetzt Hasen killen. Ich Mörrrder. ;p

    m<(o.O)"\~/
    (2)