Results 1 to 2 of 2
  1. #1
    Player Ethalio's Avatar
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    165
    Character
    Ethalio
    World
    Ragnarok
    Main Class
    BLM Lv 99

    Rites of Life (pt.3) past event watcher

    Spielplattform: PC
    Internetprovider: kA
    Art der Internetverbindung: kA
    Verbindungsgeschwindigkeit: kA
    Datum und Zeit: 02.10.2011 23:00 GMT+1
    Häufigkeit: 2/2
    Charakter Name: Ethalio
    Rasse: Hume
    Welt: Ragnarok
    Haupt-Job: Scholar
    Neben-Job: Black Mage
    Areal und Koordinaten: Lower Delkfutt's Tower (?-?)
    Party oder Allein: Party
    NPC Name: Ramblix
    Monster Name: n/a
    Schritte:

    1. Ich habe mir die erste Chains of Promathia CS "Rites of Life" beim past event watcher NPC Ramblix im Lower Delkfutt's Tower angeschaut.
    2. Die CS scheint neuerdings in 5 einzeln anschaubare Teile geteilt worden.
    3. Beim dritten Teil (der Teil in der die Wasserfontäne aus dem Meer ausbricht und Bahamut erscheint) ist der Bug.
    - Der Charakter erscheint während der CS genau an der Stelle, wo die Fontäne aus dem Wasser kommt.
    - nach der CS ist der Charakter in einem Gebiet mit grauem Hintergrund "gefangen" und kann sich nicht bewegen (als ob der Statuseffekt "bound" auf einem wirkt); chat, magie etc. funktioniert normal (Escape/Flucht habe ich nicht ausprobiert); der Charakter scheint 'in der luft' zu schweben bzw keinen untergrung unter sich zu haben.
    4. Der GM, den ich gerufen habe, war nicht in der Lage, mich da rauszuholen. Ich habe mich mit Warp aus dem befreihen können.
    5. Dieser Bug scheint nur beim dritten teil der CS aufzutauchen (geprüft).
    6. Bevor die CS in 5 Teile seperat anschaubare Teile geteilt wurde war dieser Bug noch nicht da.

    Ich warne jeden, der das überfüfen will, eine form von Warp o.Ä. mitzunehmen!
    (0)

  2. #2
    Player Drakenyte's Avatar
    Join Date
    Mar 2011
    Posts
    9
    Hallo Ethalio,

    vielen Dank für Deinen Bericht - wir konnten dies als reproduzierbaren Bug einstufen. Wir entschuldigen uns für die daraus entstandenen Unannehmlichkeiten. Deine Meldung wird an das zuständige Team weitergeleitet und wir hoffen, dass das Problem mit einem der nächsten Versions-Updates behoben wird.

    Viele Grüße,
    - GM Drakenyte
    (0)