Zu Aufträgen und Missionen
  • [dev1019] Änderungen an der Abyssus-Wacht
    • In den folgenden Arealen wurden Wacht-Lieferanten („Voidwatch Purveyors“) hinzugefügt, die sowohl Riftschluff als auch transzendentale Items im Tausch gegen Eroberungs-, Imperial- und Kampagnenpunkte verteilen. Der Tausch dieser Items bei Stadt-, Imperial- und Kampagnenwachen ist zukünftig nicht mehr möglich.
      Al Zahbi / Aht Urhgan-Weißtor / Nashmau / Süd-San d'Oria (R) / Bastok-Markt (R) / Windurst-Weiher (R) / Süd-San d'Oria / Nord-San d'Oria / Bastok-Minen / Bastok-Markt / Bastok-Hafen / Windurst-Weiher / Windurst-Hafen / Windurst-Wälder / Ru'Lude-Gärten / Ober-Jeuno / Unter-Jeuno / Jeuno-Hafen.
      Name:  versionup0712_01.jpg
Views: 80
Size:  21.4 KB
    • Den Dialogfenstern der Offiziere der Abyssus-Wacht („Voidwatch Officers“) wurde die Option, lediglich einen Riftstein entgegenzunehmen, hinzugefügt.
    • Der Name des Spielers, der die Schwachstelle eines Monsters getroffen hat, wird nun im Logfenster angezeigt.
    • Ein neues Schwachstellen-Bonuselement, der „Adrenalinrausch“, wurde implementiert.
      Nach Treffen der Schwachstelle eines Monsters werden, in Abhängigkeit zu der Menge an HP, die dem Gegner während seines Schwächungszustands genommen werden, sämtliche Phasen gesteigert.
    • Ein neues Schatzjäger-Bonuselement wurde implementiert. Bei Aktivierung des Schatzjäger-Effekts werden sämtliche Phasen geringfügig abhängig zur Intensität des Effekts gesteigert.
    • Die Liste der Items in Schatztruhen, die beim Sieg über Monster erscheinen, wurde angepasst.
    • „Riftschluff“ wurde der Liste der Items, die in Schatztruhen („Treasure Caskets“) in den Jagdgründen der Ehre gefunden werden können, hinzugefügt.
  • An Dynamis wurde die folgende Änderung vorgenommen:
    • Die Wahrscheinlichkeit, dass Schwachstellen von Gegnern durch Waffenfertigkeiten getroffen werden, wurde erhöht.
  • [dev1016] Die Jagdgründe der Ehre wurden angepasst.
    • Die zu besiegenden Gegner sowie Belohnungen für das Absolvieren der folgenden Trainingspläne wurden geändert:
      ArealTrainingsplanGegner bisherGegner zukünftig
      Bostaunieux-KerkerSeite 3Hecatomb Hound x5
      Haunt x1
      Hunde x5
      Haunt x1
      König Ranperres GrabSeite 1Mouse Bat x3
      Skelette x3
      Mouse Bat x3
      Goblins x3
      Eldieme-NekropolisSeite 2Hell Hound x3
      Shadows x2
      Shadows x6
      Seite 5Tomb Wolf x3
      Fallen Knight x3
      Tomb Wolf x3
      Skelette x3
      Gusgen-MinenSeite 2Fly Agaric x2
      Ghoul x4
      Fly Agaric x2
      Skelette x4
      Shakhrami-LabyrinthSeite 4Wendigo x2
      Poison Leech x4
      Caterchipillar x2
      Ancient bat x4
      Seite 5Abyss Worm x5
      Protozoan x1
      Abyss Worm x4
      Ancient bat x2
      Seite 6Abyss Worm x4
      Labyrinth Scorpion x2
      Abyss Worm x5
      Labyrinth Scorpion x1

    • Die Belohnungen für das Absolvieren der folgenden Lehrpläne wurden angepasst:
      Äußere Horutoto-Ruinen: Seiten 1-5.
    • In den folgenden Arealen wurden neue Jagdgrund-Lehrbücher („Ground Tomes“) hinzugefügt:
      König Ranperres Grab / Shakhrami-Labyrinth.
  • An der Kampagne wurden die folgenden Änderungen vorgenommen:
    • Die maximale Anzahl an Erfahrungspunkten, die man pro Bewertung in Kampagnenschlachten erhalten kann, wurde angehoben.
    • Die maximale Anzahl an Kampagnenpunkten, die man pro Bewertung in Kampagnenschlachten erhalten kann, wurde angehoben.
    • Die Bewertung einzelner Kampfaktionen wurde verbessert.
    • Das Bewertungsmaximum für die jeweiligen Kampfaktionen wurde erhöht.
      * Im Zuge der oben genannten Änderungen wurden ferner die Richtlinien für das Qualifizieren zum Erhalt von Unions-Beute angehoben.
  • Sofern die Menge der Kampagnenpunkte, die man für seine Kampfaktionen in Kampagnenschlachten erhält, 0 beträgt, wird die entsprechende Nachricht nun nicht mehr angezeigt.

  • An der Belagerung wurden die folgenden Änderungen vorgenommen:
    • Die maximale Anzahl an Erfahrungspunkten, die man in einer Belagerungsschlacht erhalten kann, wurde angehoben.
    • Die maximale Anzahl an Imperialpunkten, die man in einer Belagerungsschlacht erhalten kann, wurde angehoben.
    • Die Bewertung einzelner Kampfaktionen wurde verbessert.
    • Das Bewertungsmaximum für die jeweiligen Kampfaktionen wurde erhöht.
    • Das Bewertungsmaximum der jeweiligen Beastmen-Level wurde angehoben.
    • Der Bonus für die wiederholte erfolgreiche Verteidigung der Al Zahbis wurde angehoben.
    • Der Bonus für das Besiegen Notorischer Monster wurde angehoben.
  • Dem NPC „Chululu“ wurde ein neuer Auftrag hinzugefügt.
    Sowohl für den neuen als auch den alten Auftrag „Ein Satz Tarut-Karten“ wurde die Option hinzugefügt, wiederholt Tarutkarten von Chululu entgegennehmen zu können.
    * Nachdem man einen Satz Tarutkarten von Chululu erhalten hat, muss man allerdings bis zur nächsten Eroberungszählung warten, ehe man einen neuen Satz von ihr bekommen kann.

  • Die Standorte der folgenden NPCs und Objekte wurden angepasst:
    Jeanvirgaud, Nord-San d'Oria (L-10)
    * Die Zielposition beim Teleport aus anderen Arealen bleibt unverändert.
    Explorer Moogle, Nord-San d'Oria (L-10)
    Synergy Engineer, Nord-San d'Oria (F-3)
    Synergy Enthusiast, Nord-San d'Oria (F-3)
    Beide Synergie-Reaktoren („Synergy Furnaces”), Nord-San d'Oria (F-3)
    Synergy Engineer, Bastok-Hafen (I-7)
    Beide Synergie-Reaktoren („Synergy Furnaces”), Bastok-Hafen (J-7)
    Burute-Sorute, Windurst-Mauern (H-10)
  • [dev1018] In Jeuno-Hafen (H-8) wurde der NPC „Shemo“ hinzugefügt, der Spielern Siegel zum Betreten spezieller Schlachtfelder (Beastmen-, Kindred-, Dämonen- und Aristokraten-Siegel) gegeneinander umtauscht.
    Name:  versionup0712_02.jpg
Views: 88
Size:  18.8 KB

  • [dev1018] Bei den Dominion-Taktikern in den folgenden Arealen können nun mehrere Trophäen auf einmal eingetauscht werden:
    Abyssea – Altepa / Abyssea – Uleguerand / Abyssea – Grauberg.
  • Die Bedingungen zum Erhalt von Jadeiten (Schlüssel-Items), die man beim Sieg über gewöhnliche Monster finden kann, wurden angepasst.

Zum Kampfsystem
  • [dev1017] Die folgenden Job-Anpassungen wurden durchgeführt:
    • Die Dauer des Effekts der Job-Fähigkeit „Göttersalbung“ von Weißmagiern wurde von 1 auf 3 Minuten verlängert.
      Name:  versionup0712_03.jpg
Views: 79
Size:  16.8 KB
    • Die Reichweite der Job-Fähigkeiten „Komplize“ und „Kollaborateur“ der Diebe wurde erweitert.
    • Die Job-Fähigkeit „Deckung“ wurde optimiert. Bei Aktivierung steigt nun die Feindseligkeit des Gegners gegenüber dem Paladin, während die Feindseligkeit gegenüber dem gedeckten Spieler sinkt.
    • Der VIT-Wert eines Paladins wirkt sich nun auf die Wirkungsdauer der Job-Fähigkeit „Deckung“ aus.
    • Auf die Job-Fähigkeit „Schildschlag“ wird nun ein Schadensbonus gewährt, der je nach Art des verwendeten Schildes variiert.
    • Auf die Job-Fähigkeit „Gottesemblem“ wird nun ein Schadensbonus gewährt, der abhängig vom Fertigkeitenlevel der Göttlichen Magie variiert.
    • Unter dem Effekt der Job-Fähigkeit „Seigan“ der Samurai wird nun ein Bonus auf die Wahrscheinlichkeit für einen Konterangriff gewährt. Die Bonus-Konterrate basiert auf der Aktivierungsrate von „Zanshin“.
      * Dieser Bonus wird nur gewährt, wenn Samurai der Haupt-Job ist.
    • Unter dem Effekt der Job-Fähigkeit „Hasso“ wird das Job-Merkmal „Zanshin“ nun gelegentlich auch nach einer erfolgreichen Nahkampfattacke aktiviert.
      * Dieser Bonus wird nur gewährt, wenn Samurai der Haupt-Job ist.
    • Die Job-Fähigkeiten „Sonnenkunst“ und „Schattenkunst“ teilen sich nun nicht mehr dasselbe Nutzungsintervall.
    • Die Nutzungsintervalle der Job-Fähigkeiten „Sonnenkunst“ und „Schattenkunst“ wurden von 5 auf 3 Minuten verkürzt.
    • Unter dem Effekt der Job-Fähigkeit „Blaues Gesetz“ können nun mit Blaumagie Fertigkeitenketten und Magieschübe erzeugt werden.
    • Neue Bonus-Effekte wurden der Job-Fähigkeit „Phantom-Wurf“ beim Werfen einer 11 hinzugefügt.
      • Das Nutzungsintervall von „Phantom-Wurf“ wird zurückgesetzt.
      • Solange der Effekt des 11er-Wurfs anhält, beträgt das Nutzungsintervall für „Phantom-Wurf“ nun lediglich 30 Sekunden.
      • Solange der Effekt des 11er-Wurfs anhält, entstehen keine Mali auf die Anzahl der bestehenden Wurf-Effekte bei einer „Pleite“.
        Name:  versionup0712_04.jpg
Views: 90
Size:  22.3 KB
    • Der Effekt der Job-Fähigkeit „Wogende Polka“ von Tänzern garantiert nun auch auf Waffenfertigkeiten kritische Treffer.
  • Samurai haben eine neue Job-Fähigkeit erhalten.
    • Konzen Ittai (SAM Lv. 65, Nutzungsintervall: 3 Minuten, Wirkungsdauer: 1 Minute)
      Ermöglicht eine Fertigkeitenkette gegen den Gegner.
      Name:  versionup0712_05.jpg
Views: 86
Size:  23.0 KB
  • Das Job-Merkmal „TP lagern“ von Samurai erreicht nun bereits bei Level 90 die nächste Stufe.

  • Neues Automatenzubehör wurde hinzugefügt.
    ZubehörEffekt
    BarrierenmodulZubehör für Automaten, welches das Element Erde in sich birgt.
    Erhöht die Schildrate.
    Während Erdmanöver: Verkürzt das Nutzungsintervall von „Schildschlag“ und gewährt „Schildmeister“-Effekt.
    PerkoliererZubehör für Automaten, welches das Element Wasser in sich birgt. Erhöht Fertigkeiten-Steigerungsrate.
    Vivi-VentilZubehör für Automaten, welches das Element Licht in sich birgt. Verbessert die Wirksamkeit von „Heilen“.
    DisruptorZubehör für Automaten, welches das Element Dunkelheit in sich birgt. Verwendet „Entzaubern".

  • Bei der Anwendung von Fertigkeitenketten wird die Widerstandskraft des Zielobjektes gegen die entsprechenden Fertigkeitenketten-Elemente für die Dauer, in der Magieschübe aktiviert werden können, gesenkt.

  • Die Wartezeit bis zum erneuten Erscheinen diverser Monster in den folgenden Arealen wurde angepasst:
    Bostaunieux-Kerker / Äußere Horutoto-Ruinen.

Zu Items
  • Ein neues Synthese-Rezept wurde hinzugefügt.
    Name:  versionup0712_06.jpg
Views: 90
Size:  19.3 KB

    << Rang : Amateur >>
    Item-NameBenötigte FertigkeitBenötigte Materialien
    Kristall-GlobusAlchemieKometensplitter, Modellbauset, Himmelskörper-Blaupause
    * Das obige Item kann erst ab dem Beginn des Sunbreeze Festivals im August 2011 hergestellt werden.

  • Ein neues Synergie-Rezept wurde hinzugefügt.

    << Rang : Geselle >>
    Item-NameBenötigte FertigkeitenBenötigte Materialien
    Kristall-GlobusAlchemieFlintglasblock x 3, Lackbaum-Holzstück, Buchenholzstück, Antikholzstück, Glitzerpulver, Sieglinde-Kitt-Klumpen
    Holzverarbeitung

  • Neue NPC-Händler, die Rüstungen zum Verkauf anbieten, wurden hinzugefügt.
    Victorie, Süd-San d’Oria (K-8)
    Capucine, Süd-San d’Oria (E-9)
    Balthilda, Bastok-Markt (F-11)
    Drozga, Windurst-Hafen (H-7)
    Click image for larger version

Name:	versionup0712_07.jpg
Views:	302
Size:	32.4 KB
ID:	336
  • Das Warenangebot von NPC-Händlern, die Rüstungen in San d’Oria, Bastok und Windurst verkaufen, wurde erheblich überarbeitet. Ferner bleibt der Verkauf eines Teils der Items in ihrem Angebot nun von der Eroberungsposition der jeweiligen Nation unbeeinflusst.

  • Die Preise für das Warenangebot des folgenden NPCs wurden gesenkt:
    Justi, Nord-San d’Oria (G-9)
    * Diese Information wurde am 26.07.2011 hinzugefügt.
  • Die Liste der Items, die mittels Pfandscheinen bei Pfandhaus-Moogles („Porter Moogles“) in Aufbewahrung gegeben werden können, wurde wie folgt erweitert:
    Pfandschein #01:
    Animator +1
    Pfandschein #08:
    Verwüster-Ohrring / Tantra-Ohrring / Lobspruch-Ohrring / Goetia-Ohrring / Estoquer-Ohrring / Plünderer-Ohrring / Credo-Ohrring / Elend-Ohrring / Ferine-Ohrring / Aoidos-Ohrring / Räuber-Ohrring / Unkai Mimikazari / Iga Mimikazari / Pikenier-Ohrring / Evocatio-Ohrring / Mavi-Ohrring / Navarch-Ohrring / Cirque-Ohrring / Charis-Ohrring / Philosophen-Ohrring.
    Pfandschein #11:
    Novendial-Frack / Novendialhose / Novendial-Kleid / Novendial-Overknees / Destrier-Kappe / Charity-Kappe.
  • In den Hilfetexten der folgenden verzauberten Items wird nun der jeweilige Zielort der Teleports hinzugefügt:
    Tavnazianer-Ring / Maatkappe / Sternenkappe / Laurel-Krone.
  • [dev1018] In den folgenden Arealen wurden Pfandhaus-Moogles („Porter Moogles“) hinzugefügt:
    Rabao / Selbina / Mhaura / Kazham / Norg / Nashmau / Süd-San d'Oria (R) / Bastok-Markt (R) / Windurst-Weiher (R).

Zum System
  • In den Windows- und Xbox 360-Versionen des Spiels wurde die Auflösung der Icons, die über Spielcharaktern angezeigt werden, verbessert.
    Name:  versionup0712_08.jpg
Views: 81
Size:  19.2 KB

  • In den Windows- und Xbox 360-Versionen des Spiels wurde die Auflösung des Titelmenüs verbessert.

  • In der Windows-Version des Spiels wurde die maximale Hintergrundauflösung, die man in FINAL FANTASY XI-Konfig festlegen kann, auf „2048 x 2048“ angehoben.

  • Die neue Kategorie „Abyssea-Schlüssel-Items” wurde der Übersicht der Schlüssel-Items hinzugefügt.
    Name:  versionup0712_09_DE.jpg
Views: 92
Size:  18.8 KB

  • Der neue Chatmodus „Yell“ wurde hinzugefügt.
    Über diesen Chatmodus wird allen PCs in den betroffenen Arealen eine Nachricht gesendet. Das Senden von „yell“-Nachrichten außerhalb der folgenden vier Areale ist nicht möglich:
    Ru'Lude-Gärten / Ober-Jeuno / Unter-Jeuno / Jeuno-Hafen.
    „Yell“-Nachrichten werden wie folgt im Logfenster angezeigt: [Spielername] [Sendeareal] [Nachricht].
    Click image for larger version

Name:	versionup0712_10_DE.jpg
Views:	293
Size:	14.3 KB
ID:	339
    * „Yell“-Nachrichten können nicht über das Textkommando „/chatmode“ als Standard-Chatmodus festgelegt werden.
    * Zwischen dem Versenden zweier „Yell“-Nachrichten muss mindestens eine Minute liegen.


  • Die Kategorie „Yell“ wurde den Chat-Filter-Optionen hinzugefügt.
    * Der Filter für [yell]-Nachrichten wird bei jedem Einloggen automatisch aktiviert.

  • Das neue Textkommando „/yellsw“ zum Aktivieren und Deaktivieren des Textfilters für „yell“-Nachrichten wurde hinzugefügt.
    Unterbefehle:
    on  Aktiviert den [yell]-Chat-Filter.
    off Deaktiviert den [yell]-Chat-Filter.

Behobene Probleme
  • Die folgenden Probleme wurden behoben:
    • Unter bestimmten Bedingungen konnten Teilnehmer der Abyssus-Wacht nach dem Besiegen der vorgegebenen Gegner die Schatztruhe mit den Belohnungen nicht öffnen.
    • Gelegentlich erlosch der Konfrontations-Status unmittelbar nach dem Beginnen einer Operation der Abyssus-Wacht, so dass Teilnehmer den Anspruch auf den Gegner verloren.
    • In den Arealen im Vana’diel der Vergangenheit wurden unter Umständen falsche Items für die Nutzung in der Abyssus-Wacht verteilt.
    • Die Effekte der Hilfsmittel „Dörrpilze“ und „Pilaw“ in den Jagdgründen der Ehre waren fehlerhaft.
    • Spieler, die unter der Statusbeeinträchtigung „Gemach“ litten, konnten den Effekt des Hilfsmittels „Weißmagie: Hast“ in den Jagdgründen der Ehre nicht erhalten.
    • Die angegebenen Level der zu besiegenden Monster auf Seite 1 in den Jagdgrund-Lehrbüchern des Beaucedine-Gletschers waren inkorrekt.
    • Bewertungspunkte wurden nach einer Wiederbelebung in Belagerungs- und Bastionsschlachten sowie Schlachten im Gang der Echos nicht korrekt berechnet.
    • Unter Umständen erschienen die Monster „King Zagan“ und „Count Vine“ in Dynamis – Xarcabard nicht.
    • In den folgenden Arealen war der eingeblendete Arealsname nach der Übergabe des Items „Zeitlose Sanduhr“ an die Hieroglyphen („Hieroglyphics“) inkorrekt:
      Tavnazia-Zuflucht / Valkurm-Dünen / Buburimu-Halbinsel / Qufim-Insel.
    • Bei der Absolvierung von Lehrplänen der Mogluminati, die eine bestimmte Anzahl an Waffenfertigkeiten zum Ziel hatten, wurden von NPC-Gefährten angewandte Waffenfertigkeiten mitgezählt.
    • Der Name des Spielers, der die Schwachstelle eines Monsters in Abyssea traf, wurde unter Umständen nicht korrekt dargestellt, wenn ein anderes Gruppenmitglied zeitgleich eine Waffenfertigkeit oder Magie anwandte.
    • Die Zeitspanne, in der in Abyssea-Arealen die Schwachstellen von Gegnern durch Waffenfertigkeiten von Schlagwaffen getroffen werden konnten, war zu lang.
    • Das Monster „Ouzelum“ in Abyssea - Altepa absorbierte unter fehlerhaften Bedingungen Schaden.
    • Das Monster „Yaguarogui“ in Abyssea - Uleguerand absorbierte unter fehlerhaften Bedingungen Schaden.
    • Der Auftrag „Wegweiser in die Wiedervereinigung“ in Abyssea - Tahrongi konnte unter Umständen nicht erfolgreich abgeschlossen werden.
    • Bei der Beanspruchung eines Monsters mittels einer Magieattacke und zeitgleicher Aktivierung des Schlüssel-Items „Jadeit der Bauernschläue“ wurden fehlerhafte Hinweise zu Schwachstellen angezeigt.
    • Wenn zwei oder mehr Spieler zeitgleich versuchten, ein Notorisches Monster mittels einem Jadeiten (Schlüssel-Item) herbeizurufen, verloren all diese Spieler das entsprechende Schlüssel-Item, auch wenn sie keinen Anspruch auf das Monster erhielten.
    • Während des Effekts der entsprechenden Job-Fähigkeit wurde im Logfenster selbst bei erlittenem Schaden im Wirkungsbereich die Aktivierung von „Deckung“ angezeigt.
    • Der im Logfenster angezeigte Schaden bei Anwendung der „Blutsbund: Zorn“-Spezialattacken „Flammenstoß“ und „Brennender Schlag“ des Avatars Ifrit war geringer als der tatsächlich verrichtete Schaden.
    • Unter Umständen absorbierte Diabolos trotz erfolgreicher Anwendung der „Blutsbund: Zorn“-Spezialattacke „Ultimativer Terror“ keine Statusattribute.
    • Beim Wechseln des Jobs Blaumagier von Haupt- zu Neben-Job waren die angelegten Blaumagien unter Umständen fehlerhaft.
    • Der Hilfetext des Automatenzubehörs „Kryo-Generator“ gab fälschlicherweise „Elementarmagie“ statt „Zaubersprüche“ an.
    • Der Effekt des Automatenzubehörs „Intonator“ und „Zielmarker“ wirkte sich nicht auf Nahkampf-Waffenfertigkeiten aus.
    • Die Effekte der Ninjutsu-Sprüche „Myoshu: Ichi“ und „Yurin: Ichi“ waren vertauscht.
    • Die Wahrscheinlichkeit für die Aktivierung der verbesserten Wirkung von Elementarwiderstands-Zaubersprüchen beim Ausrüsten des Elysischen Rüstungssets +2 von Weißmagiern war zu niedrig.
    • Beim Überschreiten eines gewissen Schadenswertes durch eine einzelne schwere Attacke wurde im Logfenster ein geringerer Schadenswert für Attacken und Waffenfertigkeitsketten angezeigt als tatsächlich erzielt wurde.
    • In Schlachtfeldern, in denen keine Neben-Jobs zugelassen werden, wurde auch beim Verlassen dieser Schlachtfelder oder bei erlittener Kampfunfähigkeit die Nachricht im Logfenster angezeigt, dass Neben-Jobs deaktiviert wurden.
    • Nach dem erfolgreichen Abschluss des Auftrags „Geburt und Tod des Lichts“ konnte man unter Umständen von Monstern im Areal „Oztroja-Schloss (R)“ weder Erfahrungspunkte noch Gil oder Beute erhalten.
    • Beim Ausrüsten von Relikt- und Ikonenwaffen, deren Mindestlevel 90 ist, war die Anwendung der waffenspefizischen Waffenfertigkeiten während temporärer Level-Einschränkungen auf die Level 75-89 (beispielsweise durch Level-Adaption) nicht möglich.
    • Wurde eine Waffe im Nebenwaffen-Slot ausgerüstet, die den Schaden von „Element+“-Zaubersprüchen verstärkte, wirkte sich dieses Attribut ebenfalls auf die Hauptwaffe aus.
    • Das Icon der Waffe „Achilles' Speer“ war inkorrekt.
    • Der Hilfetext der Waffe „Rette die Königin“ gab fälschlicherweise „Deckung+1“ statt „Deckung+5“ an.
    • Der Hilfetext der folgenden Items gab fälschlicherweise „Verringert Verlust von Feindseligkeit bei erlit. phys. Schaden.“ statt „Verringert Verlust von Feindseligkeit bei erlit. Schaden.“ an:
      Credo-Schenkelschoner +1 / Credo-Schenkelschoner +2 / Credo-Kragen / Verführerischer Kragen / Burtgang.
      * Diese Information wurde am 13.07.2011 hinzugefügt.
    • Beim Ausrüsten der Items „Cadushi-Griff“, „Oneiros-Griff“ und „Ossa-Griff“ wurde die Angriffsgeschwindigkeit verringert.
    • Die Preise für die Feuerwerkskörper in den Hochzeitstruhen „Celebratory Chests“ in den Arealen „Oraguille-Schloss“, „Metallwerke“ und „Himmelsturm“ waren zu hoch.
    • Während die entsprechende Happy-Power verfügbar war, wirkte sich die erhöhte Fundrate von Schatztruhen („Treasure Caskets“) nicht auf Schatztruhen in den Jagdgründen der Ehre aus.
    • Die Erklärungen der Mitarbeiter des Auktionshauses reflektierten nicht die Änderungen zur kürzlich erfolgten Zusammenlegung der Auktionshäuser.
    • Beim Angeln war ein Teil der Informationen zu Ködern fehlerhaft.